NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
MGH Neuwied präsentiert sein neues Programm 2019
Pünktlich zum neuen Jahr präsentiert das Mehrgenerationenhaus Neuwied (MGH) seine neuen Angebote 2019, erstmalig in Form eines Jahresprogramms 2019. Das abwechslungsreiche Angebot richtet sich an Familien, Frauen und Männer, Mädchen und Jungen in den unterschiedlichen Lebensphasen, die Generation 60+ und an pflegende, betreuende Angehörige von Menschen mit Demenz.
Bea Röder-Simon (links) und ein Teil des haupt- und ehrenamtlichen Teams des Mehrgenerationenhauses Neuwied. Foto: privatNeuwied. Auf Alle warten vertraute Angebote ebenso wie neue Veranstaltungen und Projekte insbesondere für ehrenamtlich Aktive mit Fortbildungswunsch, Alleinerziehende, PC Interessierte Ältere und deutschsprachige Erwachsene im Bereich der Grundbildung. Neben langfristig angelegten Angeboten und offenen Treffs und Cafés bietet das MGH Informationsveranstaltungen, Fortbildungen, Hausaufgabenhilfe, Workshops, Beratungszeiten mit und ohne Voranmeldung sowie die Vermittlung von praktischen Hilfen für Jung und Alt, unabhängig von Herkunft und Religion an.

Das Programm liegt aus im Foyer von FBS und MGH Neuwied, in Kreis- und Stadtverwaltungen, in Banken und Sparkassen, bei Ärzten und Apotheken. Auch Schulen und Kindertagesstätten werden damit versorgt.


Nachricht vom 08.01.2019 www.nr-kurier.de