NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Sport
Erfolgreicher Schulsportprojekttag Nordic – DSV Nordic aktiv AZ
Erstmalig organisierte das DSV nordic aktiv AZ Skiverband Rheinland e.V. gemeinsam mit dem SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. und seinen drei kooperierenden Ganztagschulen GS Rengsdorf, GS Waldbreitbach und Heinrich-Heine-Realschule Plus Neuwied einen Schulsportprojekttag nordic. Mehr als 30 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich in den drei nordischen Disziplinen Skilanglauf mit der Kunstloipe Mr.Snow, Ski-Inline- nordic Parcours sowie dem Rollski Classic Parcours und es wurden von allen Kindern tolle Leistungen erbracht.
Skilanglauf mit der Kunstloipe Mr.Snow. Fotos>: privatRegion. Besonders hervorzuheben ist hierbei die Vorbereitung und Durchführung der Parcours durch die beiden Auszubildenden IHK Sportfachfrau Marietta Rams, Pauline Heßler sowie die Lehrerinnen und Lehrer (Thielecke HHRsPlus Neuwied, Brosowski GS Waldbreitbach und Fleischer SL GS Rengsdorf), die neben der Zurverfügungstellung des Schulareals die Schülerinnen und Schüler zu der Veranstaltung gebracht und betreut haben. Speziell die Heinrich-Heine-Realschule Plus hat sich im Rahmen der DSV Schulsportkooperation mit dem SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. bereits wieder für 2019 mit Schulmannschaft beim Landesfinale JtFO Skilanglauf am Kniebis angemeldet.

Weitere Informationen: Stefan Puderbach, Ausbildungsleiter DSV nordic aktiv AZ SV Rheinland e.V. – rpuderba@rz-online.de – 0152/28926702. (PM)
     
Nachricht vom 13.11.2018 www.nr-kurier.de