NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Freibad im Wiedtalbad wird heute (10. Mai) eröffnet
Das Freibad im Wiedtalbad eröffnet pünktlich zum langen Wochenende am Donnerstag, 10. Mai (Christi Himmelfahrt) zum Start der Sommer-Saison. Im familienfreundlichen Wiedtalbad in Hausen / Wied bei Waldbreitbach warten in der Sommersaison wieder viele Attraktionen auf die Besucher. Das Freibad, mitten im Herzen des Wiedtals, bietet eine großzügige Liegewiese, zwei beheizte Außenbecken, ein Planschbecken, Sprunganlage, Spielplatz und Sportmöglichkeiten wie Beachvolleyball oder Tischtennis.
Wiedtalbad Freibad. Fotos: Andreas PacekHausen/Wied. Eine Besonderheit unter den Schwimmbädern in der Region sind die Öffnungszeiten. Das Freibad ist fast jeden Tag bis 21 Uhr geöffnet. Da lohnt sich auch der Besuch nach Feierabend noch.

Auch ein Besuch in der Sauna ist im Sommer zu empfehlen. Abkühlgassen, Tauchbecken und Erlebnisduschen sorgen für die nötige Abkühlung. Die Liegewiese sowie ein Ruhe- und ein Schlafraum laden zum Ausruhen ein. So kann man im Nacktbereich ganz privat sonnen und zum Schwimmen ins Freibad gehen.

In diesem Jahr gibt es wieder ein Sonderangebot für Kinder und Jugendliche aus der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach. Sie erhalten die Saisonkarte für 35 Euro (Kinder bis 15 Jahre) beziehungsweise für 45 Euro (Jugendliche 16-17 Jahre).

Sport, Spiel, Spaß & Erholung - im Wiedtalbad wird jeder Tag zu einem kleinen Urlaub für die ganze Familie direkt vor der Haustür.

Kontakt: Wiedtalbad, Hönninger Straße 1, 53547 Hausen / Wied, Telefon 02638 – 4228: info@wiedtalbad.de; www.wiedtalbad.de. (PM)
 
Nachricht vom 10.05.2018 www.nr-kurier.de