NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Die Krone des Schicksals: Lesung mit Richard Dübell
Die Westerwälder Literaturtage gehen an der Kreis-Volkshochschule Neuwied in die nächste Runde. Am 15. September findet eine Lesung mit Richard Dübell aus dem historischen Roman „Die Krone des Schicksals“ im urigen Strünzer Keller des Linzer Brauhauses statt. Beginn ist um 19:30 Uhr.
Fotos: PrivatNeuwied. Richard Dübell gehört zu den beliebtesten deutschsprachigen Autoren Historischer Romane. Seine Bücher standen auf der Bestsellerliste des Spiegels und wurden in vierzehn Sprachen übersetzt. Sein neuestes Werk „Die Krone des Schicksals“ ist ein aufregender Abenteuerroman über die Machtkämpfe der Staufer und den berühmtesten Dichter des Mittelalters, Walther von der Vogelweide. Es dreht sich um Orphanus, den bedeutendsten Edelstein der Reichskrone, um den sich zahlreiche Legenden ranken und mit dem die Macht von Königen und Kaisern steht und fällt. Eine hektische Jagd um diesen Stein könnte über das Schicksal eines ganzen Reiches entscheiden.

Eintrittskarten an der Abendkasse kosten 12 Euro, im Vorverkauf sind sie für 10 Euro erhältlich bei der kvhs Neuwied (02631 347813 oder www.kvhs-neuwied.de), dem Buch- und Papierhaus Cafitz (Am Markt 4, 53545 Linz, 02644 2203) oder www.ticket-regional.de.
 
Nachricht vom 15.08.2017 www.nr-kurier.de