NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
ISR sucht Empfänger für Spende
Im Rahmen der ISR Gewerbeschau am 23. April haben die Aussteller Sachspenden an die ISR übergeben, die als Teil des Rahmenprogramms versteigert wurden. Den Versteigerungserlös möchte die ISR-Windhagen e.V. an eine / oder mehrere Organisation(en) innerhalb des ISR Gebiets (Vettelschoß, St.Katharinen, Windhagen, Rottbitze, Aegidienberg) spenden.
Foto: ISRWindhagen. „Wir wollen die Spende dafür verwenden, Vereine / Organisationen in der Region zu fördern, die sich speziell mit dem Thema „Kinder / Jugend“ beschäftigen. Kinder und Jugendliche sind die Zukunft unserer Gesellschaft und auch die Zukunft unserer Region“, so Martin Buchholz, Vorsitzender der ISR. „Wir sehen diese Spende somit als Investition in die Zukunft unserer Region.“

Interessierte Vereine / Organisationen könnten sich für die Spende „bewerben“, in dem sie der ISR ihr Interesse mitteilen und ihre Organisation kurz beschreiben. Bewerbungen können per Email an vorstand@isr-windhagen.de oder per Fax an 02645-971637 gesendet werden.

Einsendeschluss ist der 30. August. Sollten sich mehrere Vereine / Organisationen melden entscheidet der Vorstand der ISR über die Vergabe der Spende.
Nachricht vom 17.07.2017 www.nr-kurier.de