NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Vereine
11 Medaillen für KSC Karate Team bei der East Open
Als letzter Test für die Landesmeisterschaft diente die East Open. Hier zeigte das gesamte KSC Karate Team eine geschlossene Leistung und kann mit viel Selbstvertrauen in die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft starten.
Das KSC Karate Team in Halle. Foto: PrivatPuderbach. Das Ergebnis der einzelnen Starter war bereits früh im Jahr auf einem hohen Niveau: Gold und damit Platz 1 für: Denis Jankowski (U14, -44Kg), Maya Klee (U16, -47 Kg), Samira Mujezinovic (U16, +54 Kg), Team Mädchen U16. Silber und damit Platz 2 für: Nick Jankowski (U12), Esther Eckstein (U14), Melina Gelhausen (U16), Justin Müller (U16). Bronze und damit Platz 3 für: Eva Eckstein (U12), Niclas Eckstein (U16), Priti Pelia (U18).

Das Trainerteam um Heike und Uli Neumann zogen eine sehr positive Bilanz, und das intensive Training hat sich ausgezahlt. Es konnten auch viele Rückschlüsse für das weitere Training gewonnen werden, welches für eine weitere Entwicklung sehr hilfreich ist. Wer jetzt selbst mit Karate beginnen möchte hat die Möglichkeit bei neuen Anfängerkursen in Puderbach, Horhausen und Altenkirchen einzusteigen. Mehr Informationen per Telefon (02684-956000), im Internet (www.ksc-puderbach.de) auf Facebook oder direkt vor Ort.
Nachricht vom 16.02.2017 www.nr-kurier.de