NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Apres-Ski-Party in Lautzert dauerte bis in den Morgen
Am Samstag, den 28. Januar ab 20 Uhr hatte die Spvgg Lautzert/ Oberdreis zur Apres-Ski Party eingeladen. Das Bürgerhaus in Lautzert wurde von einem bunt gemischten Publikum aller Generationen aus dem Umkreis bevölkert und die vielen einzelnen Räume und Nischen, die von den Helfern mit viel Liebe zum Detail dekoriert worden waren, boten für jeden einen Platz, an dem er sich wohlfühlen und feiern konnte.
Beste Stimmung in Lautzert. Fotos: AKOberdreis. Wie auch im Vorjahr hatte DJ Mike eine große Songauswahl für seinen Skihüttenbalkon mitgebracht und die zahlreichen Gäste nutzten die Gelegenheit zum Feiern und Tanzen. Dabei gab es auch ungewöhnliche Tanzeinlagen zu sehen, aber wirklich alle hatten ihren Spaß.

Die Veranstalter hatten sich im Vorfeld Gedanken gemacht und viel Zeit investiert, indem sie eine Slideshow mit den besten Bildern der letzten Jahre zusammengestellt hatten, die neben der Theke an der Wand lief und auf der sich mit Sicherheit viele der Gäste wiederfanden. Denn immerhin gab es dort Bilder der Jahre 2011 bis 2016 zu sehen.

Bis in den frühen Morgen wurde ausgelassen getanzt und gefeiert und die Veranstalter können mit Sicherheit auf einen erfolgreich durchgeführten Hüttenabend zurückblicken, dessen Wiederholung vielleicht auch für die nächsten Jahre ansteht. AK
       
Nachricht vom 28.01.2017 www.nr-kurier.de