NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Region
Kreativer Ostergruß für Gemeindecafé-Besucher Vettelschoß
Ostern stand erneut in einem ganz besonderen Zeichen. Auch nach einem Jahr bestimmt die Corona-Pandemie immer noch das gesellschaftliche Leben. Die Menschen spüren die enormen Belastungen. Doch es gibt sie noch – die schönen Momente in dieser besonderen Zeit.
Foto: Elke KuglerVettelschoß. Die Hoffnung auf den gemütlichen Gesprächsaustausch im Gemeindecafé Vettelschoß (Standorte Dorfmuseum und Gemeindehaus Kalenborn) bei Kaffee und Kuchen konnte leider nicht erfüllt werden.

Und so dachten sich die Ehrenamtlichen Frauen des Gemeindecafés für ihre Stammgäste einen besonderen Ostergruß aus. Er sollte etwas Persönliches sein. So entstand die Idee, eine Osterkarte mit selbst fotografierten Naturbildern und Fotos von selber bemalten Steinen als Fotocollage zu kreieren und diese mit persönlichen Ostergrußworten zu versehen. Gesagt, getan.

Pünktlich vor Ostern erhielten alle Stammgäste diesen besonderen Ostergruß in ein blühendes Blumentöpfchen gesteckt, persönlich zugestellt. Die Resonanz auf diese besondere Osteraktion war sehr positiv.

Nachricht vom 06.04.2021 www.nr-kurier.de