NR-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Neuwied
Kultur
Kostenfreies Online-Zoom-Konzert mit Jo Jasper
Am Sonntag, 11. April, veranstaltet der Nürnberger Musiker Jo Jasper um 17 Uhr ein kostenfreies Online-Zoom-Konzert.
Bereits im vergangenen August gab es eine Zoom-Konferenz mit Jo Jasper (re.) und Andreas Kossmann aus der Jugendherberge „Kloster Leutesdorf“. Foto: Thomas F. MüllerRegion. Nach dem bereits im vergangenen August eine Zoom-Konferenz zum 20-jährigen Bestehen seines Liedes "Wir sind Kolping" stattfand, greift Jo Jasper nun die Idee und Bitte von Kolpingmitgliedern nach einer Wiederholung auf.

In seiner Konzertreihe zum Thema präsentiert er ein besonderes Programm. Dabei werden Lieder aus seiner eigenen Feder, Zitate Adolph Kolpings, sowie Gedanken zum aktuellen Zeitgeschehen, und nicht zuletzt auch die Hoffnung des Glaubens, eine Rolle spielen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt. Anmeldungen beim Pressebüro A. Kossmann (Andreas Kossmann, Bad Hönningen/Homburg) unter der Mail-Adresse zoom-mit-jo@web.de. Angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten dann rechtzeitig die entsprechenden Zugangsdaten.

Ebenso sind unter dieser Adresse die CD „Herz zum Pfand“ (Lebenslieder nach Zitaten von Adolph Kolping/12,00 Euro) sowie das Buch „Wir sind Kolping – Ein Lied zieht seine Kreise“ (9,90 Euro/beides von Jo Jasper) zuzüglich einer Versandpauschale von 1,55 Euro erhältlich.

Und wenn´s mal wieder (nach Corona) besser läuft gibt es auch die Möglichkeit Jo Jasper live vor Ort zu „buchen“. Für ein Konzert, einen Festabend und mehr gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Kolpingsfamilien oder andere Veranstalter, welche hier grundsätzliches Interesse haben, können sich gerne auch jetzt schon unter konzert-mit-jo@web.de selbstverständlich unverbindlich mit dem Künstler in Verbindung setzen.
Nachricht vom 04.04.2021 www.nr-kurier.de