Werbung

Nachricht vom 28.03.2022

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen Telefonzentrale von Stadt- und Kreisverwaltung Neuwied gekommen. Wer dort anruft, muss daher unter Umständen mit Wartezeiten rechnen. Die Verwaltung bittet um Verständnis und hofft, dass die personellen Engpässe von kurzer Dauer sind.
Quelle: Stadtverwaltung Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Frau fährt mit 1.44 Promille

Linz. Am Freitag, dem 25. März wurde ein PKW gegen 22:12 Uhr auf der L253 einer Verkehrskontrolle ...

Weitere Kurznachrichten


Kolpingfamilie Rheinbrohl

Rheinbrohl. Es herrscht Krieg in Europa. Die Menschen sind fassungslos, voller Sorge und Angst, ...

Jahreshauptversammlung TSG Urbach-Dernbach

Urbach. Die TSG Urbach lädt am Freitag, dem 22. April um 19 Uhr alle Mitglieder und Unterstützer ...

Familienmesse und Osterbasar in St. Martin, Selhof

Bad Honnef. Am Sonntag, dem 3. April 2022 um 9.30 Uhr findet eine Familienmesse in der Kirche ...

Werbung