Werbung

Nachricht vom 13.01.2022

Einladung zum Holocaust-Gedenktag

Neuwied. Wie in jedem Jahr lädt die Neuwieder Gruppe der Menschenrechtsorganisation Amnesty International aus Anlass des Holocaust-Gedenktages am Samstag, dem 29. Januar, um 15 Uhr zu einer Kranzniederlegung am Mahnmal für die Opfer des Faschismus auf dem Graf-Friedrich-Platz gegenüber dem Amtsgericht ein.

Mit Redebeiträgen zweier Amnesty-Mitglieder zu rechter Gewalt, nicht nur historisch, sondern auch aktuell, möchte die Gruppe der Opfer des nationalsozialistischen Terrorregimes in der Zeit von 1933 bis1945 gedenken und sich gemeinsam für eine offene und tolerante Gesellschaft starkmachen. Als Gastredner wird sich Oberbürgermeister Jan Einig einbringen. Die Kranzniederlegung und die Schweigeminute werden von Gedichtvorträgen umrahmt.


Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Evensong am 8. Februar in Neuwied

Neuwied. Der nächste Neuwieder Evensong findet am Sonntag, dem 6. Februar um 18 Uhr in der ...

SPD-Engers: Neues zu Sanierung Bendorfer Straße

Neuwied. Bereits 2018 hatten die Sozialdemokraten im Stadtteil Engers gefordert, dass eine ...

Diebstahl zweier Verkehrszeichen

Buchholz. Am Sonntagvormittag (23. Januar) erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis ...

Bildbände Niederbieber wieder verfügbar

Neuwied. Der 1. Bildband des Vereins Niederbieberer Bürger mit dem Titel „NIEDERBIEBER liebens- ...

Block: Ampelanlage zwei Tage lang außer Betrieb

Neuwied. Bei einem Unfall wurde die Ampelanlage an der Kreuzung Engerser Landstraße/Mittelweg ...

Ingewahrsamnahme eines alkoholisierten Randalierers

Bendorf. In der Nacht vom 22. auf den 23. Januar beschäftigte ein amtsbekannter Störer die ...

Weitere Kurznachrichten


Sachbeschädigung durch Graffiti in Linz

Linz. Am Mittwoch wurde der Polizeiinspektion in Linz eine Graffiti-Schmiererei an einem Haus ...

Bollinger lädt zur Bürgersprechstunde

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger ist auch im neuen Jahr Ansprechpartner ...

Wertstoffhöfe bleiben am 22. Januar geschlossen

Landkreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits angekündigt wurde, bleiben die kreiseigenen ...

Lana Horstmann lädt zur Videokonferenz zum Koalitionsvertrag

Neuwied. Gemeinsam verabschiedeten die drei Parteien ihren Koalitionsvertrag unter dem Titel ...

Bätzing-Lichtenthäler begrüßt Kerstin Griese zum Insta-Chat

Region. Die heimische Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler begrüßt auch im neuen ...

Anmeldetermine für das Städtische Siebengebirgsgymnasium Bad Honnef

Bad Honnef. Die Anmeldungen für die Schülerinnen und Schüler für die Klassen 5 oder die Einführungsphase ...

Werbung