Werbung

Nachricht vom 03.12.2021

Radweg bei Altwied wegen Felssturz gesperrt

Neuwied. Der Radweg entlang der Wied bei Altwied musste gesperrt werden. In Höhe der Fußgänger- und Radfahrerbrücke am Ende der Burgtorstraße ist es zu einem Felssturz gekommen, der das Passieren der Strecke unmöglich macht. Die Stadtverwaltung bemüht sich, das Hindernis schnellstmöglich zu beseitigen.


Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Enkeltrick: Anruf von falschen Polizeibeamten

Vettelschoß. Am Donnerstagabend (2. Dezember) erhielt eine 90-jährige Frau aus Vettelschoß ...

Kölsche Weihnacht in Kirche St. Martin

Bad Honnef. Am Sonntag, dem 19. Dezember um 15 Uhr findet in der Kirche St. Martin, Bad Honnef, ...

Boule und Schach im Ring gehen in Winterpause

Neuwied. "Die Open-Air-Angebote Boule und Schach im Ring nun bis etwa Mitte März in Winterpause“, ...

Bollinger lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger ...

VG-Rat Bad Hönningen tagt

Bad Hönningen. Gemäß § 34 Abs. 6 der Gemeindeordnung (GemO) wird hiermit bekannt gemacht, dass ...

Adventskonzerte der Rheinperle abgesagt

Heimbach-Weis. Leider haben die steigenden Corona-Infektionszahlen den Veranstalter dazu gezwungen, ...

Werbung