Werbung

Nachricht vom 25.11.2021

FWG Jahreshauptversammlung verschoben

Rengsdorf. Die geplante Jahreshauptversammlung der "Freien Wählergruppe Wiedtal-Rengsdorfer Land e.V." am Montag, den 29. November im Dorfgemeinschaftshaus in Niederbreitbach wird aufgrund der aktuellen Pandemielage und diversen Absagen von bereits angemeldeten Mitgliedern auf das Frühjahr 2022 verschoben.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Kein Führerschein, aber Kind in Schule gefahren

Unkel. Am Mittwochmorgen, dem 19. Januar führte die Polizeiinspektion Linz eine Überwachung ...

Schrottsammler bei Diebstahl erwischt

St. Katharinen. Am Mittwochnachmittag (19. Januar) bemerkte eine 32-jährige Bewohnerin der ...

Schulwegkontrolle in Linz

Linz. Am Freitagmorgen (14. Januar) kontrollierte die Linzer Polizei den Fahrzeugverkehr an ...

Zeugenaufruf - Polizei sucht mögliche Geschädigte

Asbach/Neustadt. Am Samstag, dem 15. Januar gegen 20:20 Uhr, wurde durch einen Verkehrsteilnehmer ...

Wertstoffhöfe bleiben am 22. Januar geschlossen

Landkreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits angekündigt wurde, bleiben die kreiseigenen ...

Bollinger lädt zur Bürgersprechstunde

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger ist auch im neuen Jahr Ansprechpartner ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchter Einbruch

Bad Hönningen. Am Dienstagabend, dem 23. November in der Zeit zwischen 17 und 18:30 Uhr, brachen ...

Verkehrsunfallflucht

Straßenhaus. Am Mittwoch (24. November) ist im Zeitraum von 14 bis 16 Uhr in der Raiffeisenstraße ...

Absage Mundartstammtisch Biewere Plattschwätzer und Backhaus-Veranstaltung

Neuwied-Niederbieber. Aufgrund der zunehmenden Coronainfektionen hat der Verein Niederbieberer ...

Theaterstück im Big House abgesagt

Neuwied. Das städtische Kinder- und Jugendbüro teilt mit, dass aufgrund der fortschreitenden ...

Tag für Geburtshilfe abgesagt

Bad Honnef. Aufgrund der aktuellen Coronalage wird der Tag für Geburtshilfe und die Veranstaltung ...

Dialog- und Präventionstag im Raiffeisenring wird verschoben

Neuwied. „Nach intensiven Beratungen sage ich unseren Dialog- und Präventionstag im Raiffeisenring ...

Werbung