Werbung

Nachricht vom 24.10.2021

Deutsch als Zweitsprache: Neuer Kurs in Altenkirchen

Altenkirchen. Am Freitag, 29. Oktober, startet um 9 Uhr ein neuer Kurs für Einsteiger mit Vorkenntnissen auf dem Sprachniveau A2. Am Ende der Stufe A2 können die Teilnehmenden mit einfachen Mitteln über ihre Lebensdaten, ihre persönliche Umgebung und vertraute Dinge im Alltag sprechen und sich im direkten Austausch von Informationen in routinemäßigen Situationen verständigen. Sie verstehen häufig gebrauchte Sätze und Ausdrücke, die mit ihrem Leben unmittelbar zusammenhängen. Der Deutschkurs mit 12 Terminen (bis zunächst Ende Januar) findet jeweils freitags in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr in Altenkirchen statt. Die Kursgebühr beträgt 30 Euro. Alternativ zum Präsenzkurs in der Kreisvolkshochschule Altenkirchen findet ein Deutsch-Onlinekurs statt. Anmeldungen und weitere Informationen bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen unter Telefon 02681-812211 oder E-Mail an kvhs@kreis-ak.de.
Quelle: KV Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Diebstahl von Arbeitsgeräten

Buchholz. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 22. Oktober kam es im Ortsteil Kölsch-Büllesbach ...

Dr. Bollinger lädt zum telefonischen Gespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger ...

Arbeitseinsatz auf der Rheinbrohler Ley

Rheinbrohl. Nach dem im vergangenen Jahr keine öffentliche Gedenk- und Mahnstunde am 29er Ehrenmal ...

Einbruchdiebstahl und illegale Müllentsorgung

Bendorf. Im rückwärtigen Bereich des Sayner Bahnhofes 9 in Bendorf wurde in den letzten vier ...

Orgelkonzert in St. Matthias

Neuwied. Unter dem Titel „Ein musikalisches Wunder" findet am Mittwoch, 27. Oktober um 19 Uhr ...

Auf ein Wort mit Jan Einig in Feldkirchen

Neuwied. Jan Einig ist am Donnerstag, 25. November, von 17 bis 19 Uhr in Feldkirchen in der ...

Werbung