Werbung

Nachricht vom 20.10.2021

Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugenaufruf

Rheinbreitbach. Am 20. Oktober kam es gegen 16 Uhr in Rheinbreitbach zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auslieferungsfahrzeug und einem Lastenrad. Im Kreuzungsbereich Bürresheimer Straße / Rheinstraße kam es beim Überholvorgang zur seitlichen Berührung der Fahrzeuge und es entstand Sachschaden. Der Fahrer des beteiligten PKW hielt zunächst vor Ort an und sprach mit dem Fahrer des Lastenrades. Als dieser die Polizei verständigte, entfernte sich der PKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug. Der Verkehrsunfall wurde von zwei Spaziergängerinnen beobachtet. Diese und weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Linz zu melden.


Quelle: Polizei Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Radweg bei Altwied wegen Felssturz gesperrt

Neuwied. Der Radweg entlang der Wied bei Altwied musste gesperrt werden. In Höhe der Fußgänger- ...

Bollinger lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger ...

VG-Rat Bad Hönningen tagt

Bad Hönningen. Gemäß § 34 Abs. 6 der Gemeindeordnung (GemO) wird hiermit bekannt gemacht, dass ...

Adventskonzerte der Rheinperle abgesagt

Heimbach-Weis. Leider haben die steigenden Corona-Infektionszahlen den Veranstalter dazu gezwungen, ...

Bendorfer Wochenmarkt: Kommende Termine

Bendorf. Da der Weihnachtsmarkt abgesagt wurde, findet der Bendorfer Wochenmarkt am Freitag, ...

Auffahrunfall: Sommerreifen bei Wintereinbruch

Kretzhaus. Am 29. November kam es gegen 13:20 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der Asbacher Straße ...

Weitere Kurznachrichten


Serie von Einbrüchen in Kleingartenanlagen

Neuwied. In der Nacht auf den 20. Oktober wurden in insgesamt fünf Fällen in den Kleingartenanlagen ...

Mitgliederversammlung der DvOE

Erpel. Die Demokratie vor Ort Erpel (DvOE) lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. ...

Kurzfristiger Stromausfall

Linz. Am Donnerstagnachmittag (21. Oktober) fiel gegen 16:40 Uhr in Teilen von Bruchhausen, ...

Standesamt: Urkundenportal wird vorübergehend abgeschaltet

Neuwied. Wie das Standesamt der Stadt Neuwied mitteilt, wird aufgrund von landesweiten Software-Umstellungsarbeiten ...

Bartelsbühne gastiert im Alten Bahnhof Puderbach


Am Sonntag, 24. Oktober, um 16 Uhr gibt es ein neues Stück der Bartelsbühne: „I am, what ...

VHS-Seminar: Veranstaltungen erfolgreich moderieren

Neuwied. Ein neues Seminar der VHS Neuwied beschäftigt sich mit der effizienten, interessant ...

Werbung