Werbung

Nachricht vom 17.09.2021

Restplätze: Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft zu Schlüsselqualifikationen. Vor allem Mitarbeiter in der Außenwirtschaftsberatung, die regelmäßig Auskünfte zu Fragen des EU-Zolltarifs, zu Ursprungsregeln in Freihandelsabkommen und zur Exportkontrolle geben, sind hier gefordert. Die IHK-Akademie Koblenz führt zur Unterstützung der Unternehmen vom 28. bis 30. September einen Live-Online Lehrgang durch. Themenschwerpunkte:
Einreihung von Waren in den Zolltarif - Stammdaten korrekt erstellen; Präferenzkalkulation und Lieferantenerklärungen; Exportkontrolle. In drei aufeinanderfolgenden Online-Trainings zu je vier Stunden erhalten die Teilnehmer Sicherheit im Umgang mit den komplexen Regelungen der Fachthemen Zolltarif, Präferenzen und Exportkontrolle.
Anmeldung bei Angela Rosenberg, 0261 30471-83, rosenberg@ihk-akademie-koblenz.de oder online, Suchwort Zollwissen.

Quelle: IHK-Akademie

Aktuelle Kurznachrichten


Auf ein Wort mit Jan Einig in Feldkirchen

Neuwied. Jan Einig ist am Donnerstag, 25. November, von 17 bis 19 Uhr in Feldkirchen in der ...

Einbruch in Einfamilienhaus in Bendorf

Bendorf Rhein. Am Mittwoch, 20. Oktober, in der Zeit zwischen 19.15 bis 22.30 Uhr, kam es in ...

Kurzfristiger Stromausfall

Linz. Am Donnerstagnachmittag (21. Oktober) fiel gegen 16:40 Uhr in Teilen von Bruchhausen, ...

Mitgliederversammlung der DvOE

Erpel. Die Demokratie vor Ort Erpel (DvOE) lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein. ...

Serie von Einbrüchen in Kleingartenanlagen

Neuwied. In der Nacht auf den 20. Oktober wurden in insgesamt fünf Fällen in den Kleingartenanlagen ...

Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugenaufruf

Rheinbreitbach. Am 20. Oktober kam es gegen 16 Uhr in Rheinbreitbach zu einem Verkehrsunfall ...

Weitere Kurznachrichten


Wanderung im Pleiser Ländchen

Neuwied - Am 22. September sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen vom Siebengebirge ...

Wanderung in der Eifel

Neuwied. Am 25. September sind die Samstagswanderer mit Werner Schönhofen auf dem Wanderweg ...

Auf ein Wort mit Jan Einig in Engers

Engers. Jan Einig ist am Montag, 4. Oktober, von 17 bis 19 Uhr in Engers im Alten Rathaus, ...

Einbruch in das Vereinsheim des TC Asbach

Asbach. Im Zeitraum vom Dienstag, 14. bis Donnerstag, 16. September, sind bisher unbekannte ...

Tageswohnungseinbruch in Bendorf

Bendorf/Rhein. Am Donnerstag, 16. September, in der Zeit zwischen 13.45 und 18.55 Uhr wurde ...

Bad Hönninger Streuobsttag abgesagt

Bad Hönningen. Der für Samstag, den 25. September geplante Bad Hönninger Streuobsttag muss ...

Werbung


 Anzeige  
Anzeige