Werbung

Nachricht vom 24.08.2021

Unkel: Sachbeschädigung an Renovierungsobjekt

Unkel. An einem Renovierungsobjekt in der Scheurener Straße in Unkel wurde am vergangenen Wochenende (21./22. August) eine Fensterscheibe mittels eines Steines von unbekannten Tätern beschädigt. Hinweise an die Polizei in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de
Quelle: Polizei Linz/Rhein

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Tempo 30 auf dem Cityring Neuwied

Neuwied. Die Neuwieder Kreisgruppe von „Ich tus“ wirbt für die sofortige Verlangsamung des ...

TSG Irlich lädt zu Mitgliederversammlung

Neuwied. Der Vorstand der TSG Irlich lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung ...

EVM-Kundenzentrum in Dierdorf geschlossen

Dierdorf. Das Kundenzentrum der Energieversorgung Mittelrhein (EVM) in Dierdorf bleibt am Donnerstag, ...

Linz: Fahrzeug auf Parkplatz beschädigt und geflüchtet

Linz am Rhein. Im Laufe des Montags, 23. August, wurde auf dem Parkplatz am Linzer Bahnhof ...

Zufahrtschranke zur Rheinbrohler Ley entwendet

Rheinbrohl. In den vergangenen Tagen (August 2021) wurde eine Zufahrtschranke zur Rheinbrohler ...

Unkel: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Unkel. Im Zeitraum zwischen Donnerstagnachmittag, 19. und Freitagmittag, 20. August, versuchten ...

Werbung