Werbung

Nachricht vom 01.08.2021

Mülltonnenbrand in Woldert

Woldert. (Polizeimeldung vom 1. August 2021) Durch den Eigentümer wurde vermeintlich abgekühlte Asche in der Mülltonne entsorgt. Diese war jedoch nicht vollständig ausgekühlt, wodurch zunächst die Mülltonne Feuer fing und in der Folge dieses auch auf die angrenzende Hecke übergriff. Durch ein schnelles Eingreifen der Freiwilligen Feuerwehr Puderbach konnte ein größerer Schaden verhindert werden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Erneut schwerer Unfall zwischen Isenburg und Kausen

Isenburg. Am 31. Juli kam es gegen 14:10 Uhr, wie bereits am Vortag, auf der L304 zwischen ...

Lesung im Pfarrgarten Niederbieber

Neuwied. Ein Sommerabend im Pfarrgarten der evangelischen Kirche in Niederbieber mit der Autorin ...

Einladung zum offenen Atelier

Neustadt. Offenes Atelier am Sonntag, den 5. September 2021 von 14 bis 19 Uhr. Galerie und ...

Erfolgreiche Impfaktion in VG Puderbach und Dierdorf

Puderbach. Zuletzt wurden 130 Personen mit dem Impfstoff von Johnson und Johnson im Dorfgemeinschaftshaus ...

Linkenbach: Diebstahl aus Gartenhütte

Linkenbach. In der Zeit von Donnerstag, 29. Juli, 16 Uhr bis Freitag, 30. Juli, 10 Uhr, wurden ...

Datzeroth: Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden

Datzeroth. In der Zeit von Donnerstag, 29. Juli, 17 Uhr bis Freitag, 30. Juli, 7.30 Uhr, kam ...

Werbung