Werbung

Nachricht vom 26.07.2021

Gewaltfreie Kommunikation bei KVHS

Neuwied. Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet in Kooperation mit dem MGH Neustadt eine zweitägige Veranstaltung zum Thema „Gewaltfreie Kommunikation im persönlichen, beruflichen und politischen Alltag“ an. Prof. Dr. Josef Freise wird anhand des Begründers der Gewaltfreien Kommunikation, Marshall Rosenberg, in Theorie und Praxis zeigen, wie man andere Personen ohne Etikettierung und Abwertung wahrnimmt, auf Gefühle und Bedürfnisse bei sich und beim Gegenüber achtet und Bitten satt Forderungen stellt.

Freitag, der 10. September, 17 bis 20 Uhr, Samstag, der 11. September, 9:30 bis 16:30 Uhr. Ort: Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied), Hauptstraße 2, 53577 Neustadt (Wied). Die Veranstaltung ist kostenfrei durch eine Landesförderung zur politischen Bildung. Infos und Anmeldung unter www.kvhs-neuwied.de oder 02631 347813. Anmeldeschluss ist am 26. August.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Restplätze: Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Einbruch in das Vereinsheim des TC Asbach

Asbach. Im Zeitraum vom Dienstag, 14. bis Donnerstag, 16. September, sind bisher unbekannte ...

Tageswohnungseinbruch in Bendorf

Bendorf/Rhein. Am Donnerstag, 16. September, in der Zeit zwischen 13.45 und 18.55 Uhr wurde ...

Bad Hönninger Streuobsttag abgesagt

Bad Hönningen. Der für Samstag, den 25. September geplante Bad Hönninger Streuobsttag muss ...

17 Verkehrsunfälle im Dienstgebiet der Polizei Straßenhaus

Dienstgebiet PI Straßenhaus. Im Laufe des gestrigen Tages (Mittwoch, 15. September) wurden ...

Seniorentreff in Steimel

Steimel. Herzliche Einladung an alle Senioren aus Steimel, Weroth, Sensenbach und Alberthofen ...

Weitere Kurznachrichten


MGV „Liederkranz 1875“Aegidienberg

Bad Honnef. Mitgliederversammlungen 2020 und 2021 mit Neuwahlen am Mittwoch, den 11. August ...

Verkehrsunfallflucht in Puderbach

Puderbach. Am Samstag, 24. Juli, im Zeitraum zwischen 8.30 und 9 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht ...

Wanderung durch das Fockenbachtal

Neuwied. Am 7. August sind die Samstagswanderer mit Werner Schönhofen von Straßenhaus nach ...

Unkel: Geldbörse wurde entwendet

Unkel. Am Donnerstagmorgen, 22. Juli, entwendeten unbekannte Täter einer 68-jährigen Frau aus ...

Offene Impfaktion in der Kirche Heilig Kreuz

Neuwied. Am kommenden Mittwoch, dem 28. Juli, findet in der Kirche Heilig Kreuz in Neuwied ...

Sieben Corona-Neuinfektionen im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Kreisverwaltung Neuwied hat sieben Neuinfektionen registriert. Vier von ihnen ...

Werbung