Werbung

Nachricht vom 08.04.2021

Fahren unter Drogeneinfluss

Neuwied, Allensteiner Straße. Durch eine Polizeistreife wurde ein 19-jähriger Mann mit seinem Elektroscooter am Mittwoch, 7. April 2021, 23:10 Uhr, angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Es erfolgte die Entnahme einer Blutprobe, sowie die Untersagung der Weiterfahrt. Es erfolgte die Vorlage entsprechender Anzeigen, sowie eine Mitteilung an die Führerscheinstelle.

Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Bruchhausen: Missachtung der Vorfahrt

Bruchhausen. Am Freitagmorgen, 16. April, kam es zur Kollision zweier PKW an der Einmündung ...

Verkehrsunfallflucht in Sankt Katharinen

Sankt Katharinen. In der Nacht vom Donnerstag, 15. auf Freitag, 16. April, kam es gegen 0.30 ...

Maitreffen der Oldtimerfreunde wird verschoben

Neuwied. Das traditionelle Oldtimertreffen am 1. Mai muss leider verschoben werden. Die IG ...

Rheinbreitbach: Diebstahl eines hochwertigen E-Bikes

Rheinbreitbach. Am Samstag, 17. April, im Zeitraum 13.50 bis 14.05 Uhr, wurde auf dem LIDL-Parkplatz ...

Unerlaubte Cannabisanlage in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Am Donnerstagmittag, 15. April, meldete ein Spaziergänger der Polizei in Linz, ...

Weitere Kurznachrichten


Bendorf/Rhein: Diebstahl eines MTB Canyon

Bendorf/Rhein. Unbekannte Täter entwendeten am Donnerstag, 8. April, zwischen 18 und 19 Uhr, ...

Reitverein Dierdorf holt Mitgliederversammlung nach

Dierdorf. Laut Satzung müsste auch der Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf seine jährliche ...

Einbruch in mobilen Pflegedienst in Asbach

Asbach. In der Zeit von Samstag auf Sonntag, den 11. April drangen bis dato noch unbekannte ...

Bauarbeiten auf Rheinbrücke Neuwied

Neuwied. In der Zeit vom 6. bis einschließlich 17. April 2021, jeweils zwischen 20 Uhr und ...

Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Schlägerei vor dem Amtsgericht Neuwied

Neuwied. (Polizeimeldung vom 7. April 2021) Durch Zeugen wurde der Polizei Neuwied eine Schlägerei ...

Werbung