Werbung

Nachricht vom 13.03.2021

Wieder Karate Training im KSC

Puderbach. Nach dem neuen Corona Stufenplan, der in Rheinland-Pfalz gilt, darf seit dem 9. März wieder in Gruppen trainiert werden. Kinder bis zu 20 Teilnehmern, Erwachsene bis zu zehn Teilnehmern. Trainiert wird auf dem Parkplatz. Bitte kommt in warmer Kleidung und Sportschuhen, eben dem Wetter angepasst. Ein Karate Anzug ist nicht nötig.

Bitte beachten: Vorher anmelden, da es eine Gruppenbegrenzung gibt und eine Nachverfolgung möglich sein muss. Anmeldungen unter: 02684-956000 oder info@ksc-puderbach.de


Quelle: Verein

Aktuelle Kurznachrichten


Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Bruchhausen: Missachtung der Vorfahrt

Bruchhausen. Am Freitagmorgen, 16. April, kam es zur Kollision zweier PKW an der Einmündung ...

Verkehrsunfallflucht in Sankt Katharinen

Sankt Katharinen. In der Nacht vom Donnerstag, 15. auf Freitag, 16. April, kam es gegen 0.30 ...

Maitreffen der Oldtimerfreunde wird verschoben

Neuwied. Das traditionelle Oldtimertreffen am 1. Mai muss leider verschoben werden. Die IG ...

Rheinbreitbach: Diebstahl eines hochwertigen E-Bikes

Rheinbreitbach. Am Samstag, 17. April, im Zeitraum 13.50 bis 14.05 Uhr, wurde auf dem LIDL-Parkplatz ...

Unerlaubte Cannabisanlage in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Am Donnerstagmittag, 15. April, meldete ein Spaziergänger der Polizei in Linz, ...

Weitere Kurznachrichten


Linz/Rhein: Einbruch in Baucontainer

Linz am Rhein. In der Nacht zum Donnerstag, 11. März, brachen unbekannte Täter die Schlösser ...

Ockenfels: Einbruch Vandalismus an Grillhütte

Ockenfels. Am Donnerstagabend, 11. März, wurden der Polizei in Linz Jugendliche gemeldet, welche ...

Fund von Betäubungsmitteln in Dierdorf

Dierdorf. In der Nacht von Samstag, 13. auf Sonntag, 14. März, konnte im Bereich der Pfarrstraße ...

Dachrinnenreiniger wurde per Haftbefehl gesucht

Hardert/Oberraden. Am Freitagnachmittag, den 12. März, meldeten Bürger der Polizeiinspektion ...

Religionen gehen voran

Neuwied. Religionsgemeinschaften in Neuwied laden zu den internationalen Wochen gegen Rassismus ...

AfD-Online-Bürgerdialog

Neuwied. Am 17. März 2021 stehen Dr. Jan Bollinger und Andreas Bleck den Bürgern für eine Nachlese ...

Werbung