Werbung

Nachricht vom 23.02.2021

Neuwied: Missachtung der Vorfahrt führte zu Kollision

Neuwied. Am Montag, 22. Februar, kam es gegen 18.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Der 36-jährige Fahrer eines PKW befuhr die Wollendorfer Straße in Fahrtrichtung "Büng" und beabsichtigte an der Einmündung nach links auf die B 42 in Richtung Leutesdorf abzubiegen. Beim Abbiegen missachtete er die Vorfahrt eines weiteren PKW, der die Straße "Büng" in Fahrtrichtung Rodenbach befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.
Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Bad Hönningen: Unfallflüchtige wurde schnell ermittelt

Bad Hönningen. Am Donnerstagmittag, 6. Mai, beschädigte eine 78-jährige Frau aus Bad Hönningen ...

Leubsdorf: Versuchter Betrug - Gewinnversprechen

Leubsdorf. Der 66-jährige Geschädigte aus Leubsdorf erhielt am Donnerstagmorgen, 6. Mai, einen ...

PKW Brand in Kleinmaischeid

Kleinmaischeid. Am Donnerstagnachmittag, 6. Mai, wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus in ...

Neuwied/Engers - Verkehrsunfall mit Flucht

Neuwied. Am Donnerstag, 6. Mai, kam es im Bereich der Jakobstraße im Neuwieder Stadtteil Engers ...

SV Raubach sagt Sportfestes zum 100-Jährigen ab

Raubach. Das für den 18. bis 20. Juni 2021 geplante Sportfest findet aufgrund der anhaltenden ...

Unfallflucht am Sparparadies in Bendorf

Bendorf/Rhein. Am Donnerstagnachmittag, 6. Mai, kam es in der Hauptstraße in Bendorf zu einem ...

Weitere Kurznachrichten


Zwei Fälle von versuchten Betrug durch falsche Polizeibeamte in Neuwied

Neuwied. Am Montagnachmittag, 22. Februar, wurden zwei versuchte Betrugsfälle bekannt. In beiden ...

Instagram-Live mit MdB Weeser: Chancen und Perspektiven für den ländlichen Raum

Kreisgebiet. Am Freitag, den 26. Februar 2021 um 18.00 Uhr findet das nächste Instagram-Live ...

VdK-Kreisgeschäftsstelle weiterhin geschlossen

Neuwied. Bereits seit Mitte Dezember 2020 ist die Geschäftsstelle des VdK-Kreis-verbandes Neuwied ...

Alltagsmasken werden gesammelt

Dierdorf. Es werden kurzfristig Alltagsmasken aus Stoff für ein Hilfsprojekt in MALAWI gesammelt. ...

Digitale Sprechstunde des Bürgermeisters

Windhagen. Ortsbürgermeister Martin Buchholz steht neben der telefonischen Erreichbarkeit und ...

Abhol-Station für Bio-Gemüse im Bürgerpark Unkel

Unkel. Das biologische Gärtnern: im Bürgerpark Unkel und auf der Höhe in Sankt Katharinen verbindet ...

Werbung