Werbung

Nachricht vom 29.12.2020

Sachbeschädigung an Holzhütte in Asbach

Asbach. Im Zeitraum vom Freitag, 18. bis Montag, 21. Dezember, beschädigten unbekannte Täter das Holzhäuschen auf dem Gelände der Grundschule in Limbach. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Rehasport Wassergymnastikkurse fallen aus

Neuwied. Der Neuwieder Wassersportverein weist darauf hin, dass die Rehasport Wassergymnastikkurse ...

Boule und Schach im Ring gehen in Winterpause

Neuwied. "Die Open-Air-Angebote Boule und Schach im Ring nun bis etwa Mitte März in Winterpause“, ...

Kölsche Weihnacht in Kirche St. Martin

Bad Honnef. Am Sonntag, dem 19. Dezember um 15 Uhr findet in der Kirche St. Martin, Bad Honnef, ...

Enkeltrick: Anruf von falschen Polizeibeamten

Vettelschoß. Am Donnerstagabend (2. Dezember) erhielt eine 90-jährige Frau aus Vettelschoß ...

Radweg bei Altwied wegen Felssturz gesperrt

Neuwied. Der Radweg entlang der Wied bei Altwied musste gesperrt werden. In Höhe der Fußgänger- ...

Bollinger lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger ...

Weitere Kurznachrichten


Zeugen gesucht nach Einbrüchen in Buchholz

Buchholz. Im Zeitraum von Sonntag, 27. Dezember, 12.30 Uhr bis Mittwoch, 30. Dezember, 12.30 ...

Dr. Jan Bollinger lädt Bürger zum telefonischen Gespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger ...

Verkehrsunfallflucht in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Am Samstag, 2. Januar, ereignete sich gegen 19.45 Uhr, in Rheinbreitbach, an ...

Neuwied: Unfallhergang unklar

Neuwied. Am Montag, 21. Dezember, kam es gegen 15.20 Uhr, auf der Kreuzung Hermannstraße / ...

Neuwied: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Neuwied. Am Samstag, 26. Dezember, befuhren zwei Radfahrer gegen 13.15 Uhr hintereinander die ...

Unfallflucht im Schobrigsweg Neuwied

Neuwied. Zwischen dem 23. Dezember, 9:30 Uhr und Heiligabend, 10:50 Uhr kam es im Schobrigsweg ...

Werbung