Werbung

Nachricht vom 25.11.2020

Digitale Bürgersprechstunde mit Bernd Westphal (SPD) und Sandra Weeser (FDP)

Am Donnerstag, den 26. November 2020 um 18.00 Uhr findet die nächste Digitale Bürgersprechstunde der heimischen Bundestagsabgeordneten Sandra Weeser statt. Gast ist der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Bundestagfraktion Bernd Westphal. Der gebürtige Hildesheimer und gelernte Chemielaborant ist seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages. Beide Politiker sind Mitglieder im Ausschuss für Wirtschaft und Energie und dort als Obfrau bzw. Obmann für die FDP- und die SPD-Fraktion tätig.

„Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur nächsten Digitalen Bürgersprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal eingeladen. Ich freue mich mit meinem Kollegen aus dem Ausschuss für Wirtschaft und Energie die unterschiedlichen Positionen der Regierungs- und Oppositionsfraktion zur Wirtschaftspolitik in der Corona-Pandemie zu beleuchten und Gemeinsamkeiten wie Unterschiede zu diskutieren. Es gibt viele Berührungspunkte zwischen liberaler und sozialdemokratischer Politik, vom Aufstiegsversprechen, über die soziale Marktwirtschaft bis hin zur Chancengleichheit und zur Meinungsfreiheit. Wirtschaftliche Freiheit und Gerechtigkeit schließen einander nicht aus. Es wird eine spannende Diskussion", freut sich Sandra Weeser auf das Gespräch am Donnerstag. Haben Sie Fragen zum Thema oder zur Teilnahme am Instagram-Live Format? Gerne können Sie sich vorab per E-Mail (sandra.weeser.wk@bundestag.de) oder via Facebook melden.
Quelle: Wahlkreisbüro Sandra Weeser, MdB

Aktuelle Kurznachrichten


AfD-Online-Bürgerdialog

Neuwied. Dr. Jan Bollinger und Andreas Bleck (AfD) laden interessierte Bürger zu einem Online-Bürgerdialog ...

Windhagen: Unfallfahrer flüchtete

Windhagen. Am Samstag, 23. Januar, kam es gegen 17.20 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf ...

Urbach: Fahrfehler schuld an Unfall?

Urbach. Am Samstag, 23. Januar, befuhr die 35-jährige Fahrerin eines PKW Renault gegen 13.20 ...

Kollision zweier PKW zwischen Kretzhaus und Unkel

Bruchhausen. Am Donnerstag, 21. Januar, gegen 12.30 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen Kretzhaus ...

Umgestürzte Bäume auf der L 254

Bad Hönningen. Am frühen Donnerstagmorgen, 21. Januar, wurden der Polizei in Linz mehrere umgestürzte ...

Versuchter Einbruch in Einliegerwohnung in Hardert

Hardert. Bisher unbekannte Täter haben versucht, das Türschloss der Hauseingangstür einer Einliegerwohnung ...

Weitere Kurznachrichten


Auf ein Wort mit Jan Einig am 7. Dezember

Neuwied. Wegen der aktuellen Corona-Pandemie führt die Stadtverwaltung Neuwied zurzeit die ...

Digitaler ISB-Beratertag zu Modernisierungen

Region. Neue Fenster? Neue Heizung? Bad ohne Barrieren? Oder alles zusammen? Unter dem Motto ...

Verkehrsunfall im Baustellenbereich - Gasflaschen getroffen

Bendorf, BAB 48. Am Mittwoch, 25. November, 0.05 Uhr, befuhr eine 19-jährige PKW Fahrerin aus ...

Person spuckte in Richtung Streifenwagen und verweigerte dann die Personalien

Neuwied. Im Rahmen einer Streifenfahrt in der Engerser Landstraße am Dienstag, 17. November, ...

Fund von Betäubungsmitteln

Neuwied. Am Dienstag, 24. November, wurde gegen 0.05 Uhr, am Pegelturm eine vierköpfige Personengruppe ...

Asbach: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Asbach. Im Zeitraum von Freitag, 20. November, 16 Uhr bis Montag, 23. November, 8 Uhr, versuchten ...

Werbung