Werbung

Nachricht vom 29.10.2020

Großmaischeid: Einbruch in Einfamilienhaus

Großmaischeid. Am Mittwoch, 28. Oktober, ist im Zeitraum von 12 bis 22.30 Uhr, in der Straße Am Spaniengarten in Großmaischeid in ein Einfamilienhaus eingebrochen worden. Bisher unbekannte Täter hebelten die Terrassentür des Anwesens auf und durchsuchten delikttypisch die Wohnräume. Die Täter entwendeten geringe Mengen an Bargeld aus Spardosen. Die Spurensuche erfolgte durch die Kriminalpolizei. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise, insbesondere verdächtige Personen und Fahrzeuge, bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Geschwindigkeitskontrolle in Windhagen, Ortsteil Stockhausen

Windhagen. Am Mittwoch, 28. Oktober, wurde auf der Landesstraße 272 in der Ortslage Stockhausen ...

Zeugensuche nach Verkehrsunfall in Neuwied

Neuwied. Am Donnerstag, 29. Oktober, kam es gegen 9.15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall an der ...

Mitgliederversammlung 2020 Kinderschutzbund abgesagt

Neuwied. Corona bedingt kann die für den 19. November 2020 geplante Mitgliederversammlung leider ...

DGB Koblenz per Telefon und Mail erreichbar

Koblenz. In der Koblenzer DGB-Geschäftsstelle ist der Publikumsverkehr derzeit eingeschränkt. ...

Verkehrsunfallflucht dank aufmerksamer Zeugin geklärt

Asbach. Am Dienstagnachmittag, 27. Oktober, ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf einem ...

Gedenken an das Pogrom in Unkel -abgesagt-

Unkel. Am 10. November 1938 wurde die Unkeler Synagoge niedergebrannt. Der Initiativkreis „Wider ...

Werbung