Werbung

Nachricht vom 25.10.2020

Wanderung auf dem Reformationsweg

Neuwied. Die Mittwochswanderer sind am 28. Oktober mit Werner Schönhofen von Rengsdorf über Altwied nach Niederbieber auf dem Reformationsweg unterwegs. Gewandert wird von der evangelischen Kirche in Rengsdorf auf dem Apfelweg ins Wallbachtal zur Ruine Kreuzkirche, bergab nach Altwied und an der Wied entlang nach Niederbieber. Die Wanderstrecke ist circa zehn Kilometer lang, hat Höhenunterschiede, viel Wald und Aussicht. Die Wanderer treffen sich um 12.50 Uhr an der Bushaltestelle Niederbieber Post, Fahrt mit dem Bus nach Rengsdorf. Parken dort oder am zweiten Parkplatz in der Nodhausener Straße gegenüber dem mennonitischen Gebetshaus.

Quelle: Werner Schönhofen

Aktuelle Kurznachrichten


Unkel: Geldbörse wurde entwendet

Unkel. Am Donnerstagmorgen, 22. Juli, entwendeten unbekannte Täter einer 68-jährigen Frau aus ...

Offene Impfaktion in der Kirche Heilig Kreuz

Neuwied. Am kommenden Mittwoch, dem 28. Juli, findet in der Kirche Heilig Kreuz in Neuwied ...

Sieben Corona-Neuinfektionen im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Kreisverwaltung Neuwied hat sieben Neuinfektionen registriert. Vier von ihnen ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Nixe wieder im Einsatz

Linz/Remagen. Die Personenfähre „Nixe“ nimmt ab sofort ihre täglichen Überfahrten zwischen ...

Wettbewerb 50 Jahre Städtebauförderung

Bad Honnef. Hier für Bad Honnef abstimmen: https://www.mhkbg.nrw/bad-honnef-0

Das Ministerium ...

Weitere Kurznachrichten


Straßenverkehrsgefährdung und Beleidigungen

Bendorf. Am Samstag, 24. Oktober, um 19 Uhr, kam es auf der B42 in Höhe der Abfahrt Bendorf ...

Unbefugte Benutzung eines Rollers

Neustadt/Wied. Im Zeitraum vom Donnerstag, 8. bis Samstag, 24. Oktober, kam es zum unbefugten ...

Diebstahl eines PKW - Schlüssel im Zündschloss

Neustadt/Wied. Am frühen Abend des Samstag, 24. Oktober, kam es zum Diebstahl eines PKW der ...

Zeig, wie bunt Deine Stadt ist Neuwied


Das Bündnis „Neuwied ist bunt“ will am Samstag, den 7. November ein Zeichen gegen Rassismus ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Dürrholz/Daufenbach. Am Samstag, 24. Oktober, kam es gegen 7 Uhr, in Daufenbach zu einem Verkehrsunfall. ...

Angebote für Freizeitplaner 2021 melden

Neuwied. Aufgrund der aktuellen Lage und der damit verbundenen kurzfristigen Planung in der ...

Werbung