Werbung

Nachricht vom 22.10.2020

Bürgermeisterin Becker hört auf

Harschbach. Friedericke Becker hat mit sofortiger Wirkung ihr Amt als Ortsbürgermeisterin der Ortsgemeinde Harschbach niedergelegt. Bis zur Wahl eines/ einer neuen Ortsbürgermeisters/ Ortsbürgermeisterin führt die Amtsgeschäfte der 1. Beigeordnete Oliver Koch, Kochhof 1, 56307 Harschbach, Telefon 0172-6641892. Informationen über die Neuwahl werden zu gegebener Zeit bekannt gemacht.

Quelle: Ortsgemeinde

Aktuelle Kurznachrichten


Verkehrsunfallflucht mit Hinweis auf dunklen Kastenwagen

Ehlscheid. Am Donnerstag, 26. November, ereignete sich um 7.20 Uhr, auf der Kreisstraße 93 ...

Verkehrsunfallflucht in Linkenbach

Linkenbach. Am Donnerstag, 26. November, ereignete sich im Zeitraum von 19 bis 19.30 Uhr im ...

L 264 am 28. November voll gesperrt

Urbach. Am Samstag, 28. November findet im Revier Urbach II in der Zeit von 9 bis 17 Uhr eine ...

Einwohnerversammlung in Unkel abgesagt

Unkel. Aufgrund der neuen Beschlüsse muss die für den 1. Dezember 2020 terminierte Einwohnerversammlung ...

Waldprämie jetzt beantragen

Region. Kommunale und private Waldbesitzer im Kreis Neuwied können mit finanziellen Hilfen ...

Die Polizei - Dein Freund und Helfer

Linz am Rhein. Am Mittwoch, 25. November, wurden Beamte der Polizeiinspektion Linz am Rhein ...

Weitere Kurznachrichten


Flohmarkt Dernbach abgesagt

Dernbach. Der geplante Garagen- und Hofflohmarkt in der „Ahlwies“ in 56307 Dernbach am 31. ...

Vortrag Becker in Römer-Welt wird verschoben

Rheinbrohl. Der für den 6. November 2020 in der Römer-Welt geplante Vortrag mit Mario Becker ...

Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugin geklärt

Rengsdorf. Am Mittwochmorgen, 21. Oktober, ereignete sich in der Straße "Auf dem Born" in Rengsdorf ...

In Dernbach sollen Fenster an St. Martin leuchten

Dernbach. Da in diesem Jahr der Martinszug in Dernbach ausfällt, können hell erleuchtete Laternen-Fenster ...

Weihnachtsbäume gesucht

Puderbach. Corona hat alle normalen Dinge „über den Haufen geworfen“ – leider auch den beliebten ...

Kinder- und Jugendbüro zieht erneut um

Neuwied. Das städtische Kinder- und Jugendbüro (KiJub) steht vor einem erneuten Umzug – allerdings ...

Werbung