Werbung

Nachricht vom 14.10.2020

Rhetorik-Kurse der KVHS Neuwied


Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet im Herbst in Kooperation mit der FBS Linz und dem MGH Neustadt zwei Kurse zum Thema Rhetorik an. Am 14. November vermittelt Dozentin Anette Schelb ihre eigens entwickelte Methode „Sprachkarate“, die den Teilnehmenden die Chance bietet, ihr eigenes Handeln zu reflektieren, zu verstehen und zu verändern sowie Ihre Persönlichkeit zu entwickeln und ihre kommunikativen Kompetenzen auszubauen.

Am 28. November lernen Teilnehmende, Präsentationen mit „WOW-Effekt“ zu erstellen und so ihr Publikum zu begeistern. Im Seminar wird es darum gehen, was eine Präsentation mit Präsenz zu tun hat, warum wohldosiertes Lampenfieber eigentlich eine gute Sache ist und wie man überzeugende Argumentationen aufbauen kann. Beide Kurse kosten 40 Euro. Anmeldung und Infos unter www.kvhs-neuwied.de oder 02631 347813.

G101 „Sprachkarate“ am 14. November von 10 bis 18:30 Uhr, FBS Linz, Gruppenraum, Am Markt 14 (Historisches Rathaus), Linz.

G102 „Präsentationen mit WOW-Effekt“ am 28. November, 10 bis 18:30 Uhr im Bürgerhaus Neustadt, Raiffeisenstr. 9, Neustadt/Wied.

Quelle: Kreisvolkshochschule

Aktuelle Kurznachrichten


Zeig, wie bunt Deine Stadt ist Neuwied


Das Bündnis „Neuwied ist bunt“ will am Samstag, den 7. November ein Zeichen gegen Rassismus ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Dürrholz/Daufenbach. Am Samstag, 24. Oktober, kam es gegen 7 Uhr, in Daufenbach zu einem Verkehrsunfall. ...

Angebote für Freizeitplaner 2021 melden

Neuwied. Aufgrund der aktuellen Lage und der damit verbundenen kurzfristigen Planung in der ...

Fahrradwerkstatt macht Winterpause

Unkel. Die "do it yourself" Fahrradwerkstatt des Vereins "Gemeinsam für Vielfalt" im Bürgerpark ...

Zeugensuche nach Vorfall vom 22. Oktober in Torney

Neuwied. Am Donnerstag, 22. Oktober, ereignete sich gegen 17.30 Uhr, ein Verkehrsunfall auf ...

Verkehrsunfall - Vollsperrung der B42

Neuwied. Am Dienstag, 20. Oktober, 14.20 Uhr, ereignete sich an der Einmündung der Straße "Büng" ...

Weitere Kurznachrichten


St. Martin geht durch Linkenbach

Linkenbach. Durch Covid-19 (Corona) ist das Sozialleben im Ort Linkenbach fast zum Stillstand ...

Tageswohnungseinbruch in Oberhonnefeld-Gierend

Oberhonnefeld-Gierend. Am Montag, 12. Oktober, kam es in der Hauptstraße in Oberhonnefeld-Gierend ...

Einbruchsdiebstahl in Rodenbach

Rodenbach. Während der Abwesenheit der Hausbewohner kam es am Mittwoch, 14. Oktober, in den ...

Liebe im Karton - Kinderschutzbund sammelt

Neuwied. Wie schon in den letzten Jahren unterstützt der Kinderschutzbund Neuwied auch dieses ...

Führung über Alten Friedhof

Neuwied. Das „Fünf-Sinne-Erlebnis“ rückt den Alten Friedhof in Neuwied in den Mittelpunkt. ...

Verlorene Ladung auf der B42 - Zeugen gesucht

Neuwied. Am Dienstag, 13. Oktober, wurde der Polizei Neuwied gegen 15.24 Uhr gemeldet, dass ...

Werbung