Werbung

Nachricht vom 15.09.2020

Informationen rund um die Rente

Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet an der Außenstelle Linz zwei interessante Vorträge rund um das Thema Rente: 6. oder 27. Oktober, jeweils 18:30 Uhr; Rente - noch lange hin oder doch schon bald? Wie muss ich mich darauf vorbereiten?
In der Veranstaltung erfahren Sie mehr über das gesetzliche Rentensystem, die Bewertung Ihrer Versicherungszeiten und notwendige Maßnahmen zur Kontenklärung. Es hat viele Vorteile, sich rechtzeitig um diese Fragen zu kümmern.

8. oder 29. Oktober, jeweils 18:30 Uhr: Regulär, früher oder später in Rente? Die Regelungen zur Altersrente. Erfahren Sie mehr über die Rentenarten, den Rentenbeginn und die Formalitäten zur Rentenantragstellung. Sie lernen Gestaltungsmöglichkeiten kennen, um rechtzeitig die richtigen Weichen zu stellen.

Referent ist Guido A. Knopp, gerichtlich zugelassener Rentenberater. Es handelt sich um ein Informationsangebot, es findet keine persönliche Rentenberatung statt. Info und Anmeldung unter 02631 347814 oder www.kvhs-neuwied.de

Quelle: Kreisvolkshochschule

Aktuelle Kurznachrichten


Infostand der AfD

Neuwied. Am kommenden Samstag, den 3. Oktober, werden die Mitglieder der AfD ab 10 Uhr mit ...

Drogen bei jungen Leuten gefunden

Asbach. Durch Beamte der Polizei Straßenhaus wurde am gestrigen Freitagabend (25. September) ...

Jan Einig trifft sich mit Bürgern der Innenstadt

Neuwied. Auf ein Wort mit Jan Einig: Nächste Station der Stadtteile-Sprechstunden des Neuwieder ...

Wolfgang Bosbach kommt

Bad Hönningen. CDU-Politiker Wolfgang Bosbach kommt am Dienstag, dem 6. Oktober 2020, 18 Uhr ...

Mittwochswanderung zu Kunst und Kultur

Leutesdorf. Komm auf die Schaukel Louise, aber auch jede/jeder darf das über den Weinbergen ...

Fahrer für Bürgerfahrdienst gesucht

Die Verbandsgemeinde Bad Hönningen bietet einen Bürgerfahrdienst an. Älteren und hilfsbedürftigen ...

Weitere Kurznachrichten


Erfolgreiche Aufräumaktion am Rhein

Bendorf. Rund 60 Bürgerinnen und Bürger sind dem Aufruf der Stadtverwaltung Bendorf gefolgt ...

Sankt Michael Kirmes in Roßbach

Roßbach. Leider fallen alle Veranstaltungen rund um die Kirmes vom 25. bis 28. September aufgrund ...

Das Freibad bleibt weiter ein Biergarten

Oberbieber. Wegen dem hohen Anklang, den die Umwandlung des Freibad-Geländes im Oberbieberer ...

Fit für den Alltag

Neuwied. Die KVHS Neuwied bietet einen 5-wöchigen Fitness-Onlinekurs an. Regine Heym, Übungsleiterin ...

Radweg im Grenzbachtal gesperrt

Puderbach. Der Radweg Puderbacher Land wurde für Rodungsarbeiten in einem Teilbereich des Grenzbachtales ...

Kein Volkstrauertag am Ehrenmal

Rheinbrohl. Corona macht durch vieles einen Strich, nun auch durch den Volkstrauertag. Der ...

Werbung