Werbung

Nachricht vom 09.09.2020

Rheinbreitbacher Dorf- und Bücherrallye 2020

Rheinbreitbach. Die Bücherei Rheinbreitbach veranstaltet für alle interessierten Kinder und Familien eine Rallye durch Rheinbreitbach. Das Angebot richtet sich an Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Vom 16. September bis zum 23. Oktober 2020 kann das kontaktlose Angebot genutzt werden. Immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr und freitags von 16:30 bis 18 Uhr während der Öffnungszeiten der Bücherei können die Quizbögen in der Bücherei abgeholt werden.

Die Familien können dann bis zum 23. Oktober den Rundgang mit Rätselfragen durch den Ortskern von Rheinbreitbach eigenständig durchführen. Auf den Quizbögen gibt es Hinweise zu den verschiedenen Stationen. Da dabei auch Straßen überquert werden müssen und manchmal vielleicht Hilfestellungen nötig sind, sollten Eltern ihre Kinder auf jeden Fall begleiten. Da die Familien die Rallye eigenständig bewältigen, kann der Rundgang auch in mehreren Etappen über den gesamten Zeitraum absolviert werden.

An den Stationen wie Geschäften und öffentlichen Einrichtungen hängt dann jeweils eine Quizfrage rund um das Thema Bücher und Geschichten. Daraus ergibt sich am Ende ein Lösungssatz. Wer den komplett ausgefüllten Rätselbogen bis zum 23. Oktober in der Rheinbreitbacher Bücherei abgibt, kann schöne Preise gewinnen.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen gesucht - Einbruch in ein EFH in Windhagen

Windhagen. An diesem Wochenende kam es im Zeitraum von Freitagmorgen, 23. Oktober, 10 Uhr bis ...

Einbruch in Neuwied-Heddesdorf

Neuwied. Am Dienstag, 20. Oktober, brachen unbekannte Täter zwischen 7.30 und 11 Uhr, während ...

Martinsbrezel kommt ins Haus

Marienhausen. Bedingt durch die Corona-Pandemie kann in diesem Jahr leider kein Sankt-Martins-Umzug ...

Sachbeschädigung am Norma Dierdorf

Dierdorf. In der Nacht von Freitag, 23. auf Samstag, 24. Oktober, kam es zu einer Sachbeschädigung ...

Diebstahl eines PKW - Schlüssel im Zündschloss

Neustadt/Wied. Am frühen Abend des Samstag, 24. Oktober, kam es zum Diebstahl eines PKW der ...

Unbefugte Benutzung eines Rollers

Neustadt/Wied. Im Zeitraum vom Donnerstag, 8. bis Samstag, 24. Oktober, kam es zum unbefugten ...

Weitere Kurznachrichten


Radfahrer bei Unfall verletzt - Zeugen gesucht

Neuwied. Wie heute erst bekannt wurde, ereignete sich am Freitag, den 4. September 2020 gegen ...

Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger lädt interessierte Bürger zu einer ...

Open-Air-Puppentheater zeigt „Post für den Tiger“

Neuwied. Theater mitten im Grünen – bei frischer Luft und hoffentlich Sonnenschein: Die Koblenzer ...

Unfallflucht auf Parkplatz

Bendorf. Am 6. September, in der Zeit von 6 bis 13 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Alten- ...

Öffentlichkeitsarbeit mit Pfiff und einfachsten Mitteln

Neustadt. In Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Asbach und der Kreisvolkshochschule Neuwied. ...

Zwei Fahrer ohne Führerschein unterwegs

Kurtscheid. Am späten Dienstagmittag (9. September) wurde der 52 - jährige Fahrer eines PKW ...

Werbung