Werbung

Nachricht vom 13.08.2020

Dierdorf: Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Dierdorf. Am Mittwoch, 12. August, ereignete sich im Zeitraum von 10.30 bis 10.50 Uhr, eine Verkehrsunfallflucht auf dem ALDI Parkplatz in der Königsberger Straße in Dierdorf. Der / die bisher unbekannte Unfallverursacher(in) beschädigte beim ein- oder ausparken einen ordnungsgemäß geparkten grauen PKW Mercedes Benz im Bereich des hinteren linken Kotflügels. Anschließend entfernte sich der / die Fahrer(in) von der Unfallstelle, ohne den Schaden zu melden. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Malen und Zeichnen in Junior-Künstlerwerkstatt erlernen

Neuwied. Mit Aquarellfarben malen, dreidimensional zeichnen, Effekte mit Pastell- und Ölkreide ...

Verkehrsunfallflucht

Großmaischeid. In der Nacht von Montag auf Dienstag (22. September) wurde auf einem Parkplatz ...

Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson Neuwied

Neuwied. Die Neuwieder Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson trifft sich am Mittwoch, 7. Oktober ...

Fahrer und Beifahrer bei Alleinunfall verletzt

Waldbreitbach. Am Dienstag, den 22. September gegen 22:10 Uhr, verlor ein 21-jähriger PKW Fahrer ...

Sachbeschädigung durch Graffiti

Asbach. Im Zeitraum von Montag, 21. SEptember, 18 Uhr, bis Dienstag, 22. September, 9 Uhr, ...

Benefizfußballspiel in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Am Samstag, 26. September um 17 Uhr findet auf dem Fußballplatz Am Hofacker in ...

Weitere Kurznachrichten


Frau führte Amphetamin mit sich

Neuwied. Im Rahmen der Streife konnten am Donnerstag, 13. August, gegen 2 Uhr, am ehemaligen ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Kollision

Neuwied. Am Mittwoch, 12. August, kam es gegen 19.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen ...

Forum für Stadtpolitik Neuwied gründet sich

Neuwied. Parteipolitisch aktive wie unabhängige Neuwieder Bürger treffen sich nächste Woche, ...

Selbsthilfegruppe Morbus Parkinson Neuwied trifft sich wieder

Neuwied. Nach der langen Zwangspause, bedingt durch die Coronapandemie, trifft sich die Selbsthilfegruppe ...

A 3 – Anschlussstelle Dierdorf heute Nacht gesperrt

Dierdorf. Um die begonnenen Instandsetzungsarbeiten am Überführungsbauwerkwerk im Bereich der ...

Bäume umgestürzt: Radweg an Wied vorläufig gesperrt

Neuwied. Die starken Gewitter der vergangenen Tage fordern ihren Tribut: Auf dem Wiedtal-Radweg ...

Werbung