Werbung

Nachricht vom 02.08.2020

Bellender Hund auf Dach

Bendorf. Am Samstag, 1. August, gegen 23.55 Uhr, wurde durch eine Anwohnerin gemeldet, dass sich in der Unteren Vallendarer Straße in Bendorf ein bellender Hund auf dem Dach eines Hauses befindet. Der Hund ist durch ein offenes Fenster auf das Dach gelangt. Sein Besitzer war nicht zu Hause, sodass der Hund durch die Feuerwehr vom Dach gerettet wurde.
Quelle: Polizei Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


Zeig, wie bunt Deine Stadt ist Neuwied


Das Bündnis „Neuwied ist bunt“ will am Samstag, den 7. November ein Zeichen gegen Rassismus ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Dürrholz/Daufenbach. Am Samstag, 24. Oktober, kam es gegen 7 Uhr, in Daufenbach zu einem Verkehrsunfall. ...

Angebote für Freizeitplaner 2021 melden

Neuwied. Aufgrund der aktuellen Lage und der damit verbundenen kurzfristigen Planung in der ...

Fahrradwerkstatt macht Winterpause

Unkel. Die "do it yourself" Fahrradwerkstatt des Vereins "Gemeinsam für Vielfalt" im Bürgerpark ...

Zeugensuche nach Vorfall vom 22. Oktober in Torney

Neuwied. Am Donnerstag, 22. Oktober, ereignete sich gegen 17.30 Uhr, ein Verkehrsunfall auf ...

Verkehrsunfall - Vollsperrung der B42

Neuwied. Am Dienstag, 20. Oktober, 14.20 Uhr, ereignete sich an der Einmündung der Straße "Büng" ...

Weitere Kurznachrichten


Vortrag zu „Strömungen des Islam“

Bendorf. Um „Strömungen des Islam“ geht es am Dienstag, 1. September, von 18 bis 20 Uhr bei ...

Kostenfreie Online-Seminar für Existenzgründer

Koblenz. Jetzt auch Online - für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet ...

Lefkowitz lädt ein: Webkonferenz für Kulturschaffende

Neuwied. Kunst und Kultur in Rheinland-Pfalz stehen in der Corona-Zeit vor große Herausforderungen. ...

Radfahrerin mit über 1,7 Promille unterwegs

Bendorf. Am Freitag, 31. Juli, gegen 23.40 Uhr, stellte die Polizei eine 42-jährige Fahrradfahrerin ...

Kontrolle über Motorrad verloren

Bonefeld. Am Samstag, 1. August, kam es gegen 18.26 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Der 59-jährige ...

Trunkenheit im Straßenverkehr in Buchholz

Buchholz. Am Freitag, 31. Juli, kam es gegen 15 Uhr, zu einer Trunkenheitsfahrt. Ein 46-jähriger ...

Werbung