Werbung

Nachricht vom 30.07.2020

„Nixe“ erweitert Fährzeiten

Erpel/Remagen. Die Personenfähre „Nixe“, die zwischen Erpel und Remagen verkehrt, erweitert ihren durch die Corona-Krise eingeschränkten Fahrplan wieder: Ab Samstag, 15. August, verkehrt sie von Montag bis Freitag zwischen 7 und 8 Uhr sowie von 13:30 und 18:05 Uhr. Am Wochenende können Fahrgäste von 12:30 bis 18:05 Uhr übersetzen. Die Zeiten gelten bis Sonntag, 4. Oktober. Auch Barzahlung ist wieder möglich. „Wir freuen uns, den Fährbetrieb jetzt wieder ausweiten zu können. Sicherheit steht dabei für uns an oberster Stelle“, erklärt Udo Scholl, Geschäftsführer der Rheinfähre Linz-Kripp GmbH.

Auf der Fähre gilt für alle Fahrgäste die Pflicht, einen Mund-Nasenschutz zu tragen und den Sicherheitsabstand zu anderen Personen jederzeit einzuhalten. „Gerade den Betrieb am Wochenende testen wir in den nächsten Wochen“, so Scholl. „Sollte der Ansturm zu groß werden oder die Fahrgäste sich nicht an die Hygiene-Regeln halten, überdenken wir unser Konzept.“ Aktuelle Informationen sind jeweils im Internet unter www.rheinfaehre.com.

Quelle: EVM

Aktuelle Kurznachrichten


Asbach: Diebstahl eines Anhängers

Asbach. In der Nacht von Mittwoch, 12. auf Donnerstag, 13. August, ist durch bisher unbekannte ...

Abnehmen im KSC - Bewegung und gesunde Ernährung

Puderbach. Erfahre was deinem Körper gut tut. Bewegung, kontrollierte Ernährung und nachhaltig ...

Forum für Stadtpolitik Neuwied gründet sich

Neuwied. Parteipolitisch aktive wie unabhängige Neuwieder Bürger treffen sich nächste Woche, ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Kollision

Neuwied. Am Mittwoch, 12. August, kam es gegen 19.30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen ...

Frau führte Amphetamin mit sich

Neuwied. Im Rahmen der Streife konnten am Donnerstag, 13. August, gegen 2 Uhr, am ehemaligen ...

Dierdorf: Nach Verkehrsunfall geflüchtet

Dierdorf. Am Mittwoch, 12. August, ereignete sich im Zeitraum von 10.30 bis 10.50 Uhr, eine ...

Weitere Kurznachrichten


Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Springkrautbekämpfung im Puderbacher Land

Puderbach. Los geht es am Freitag 7. August 2020 um 18:00 Uhr - Treffpunkt ist die Bushaltestelle ...

Rehasport: Asthma oder COPD

Puderbach. Wenn deine Lunge nicht mehr so will wie du es gerne hättest. Sport im KSC hilft ...

Mittwochswanderungen im heimatlichen Bereich

Neuwied. Die Mittwochswanderungen mit Werner Schönhofen sollen wieder mit veränderter Abgangszeit ...

Auf dem Alten Friedhof alle Sinne schärfen

Neuwied. Mit ihrem neuen „Fünf-Sinne-Erlebnis“-Angebot will die städtische Tourist- Information ...

Schützenbruderschaft keine Veranstaltungen 2020

Roßbach. Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Roßbach/Wied e.V. informiert: Veranstaltungen ...

Werbung