Werbung

Nachricht vom 28.07.2020

Blended-Learning-Lehrgang „Geprüfter Wirtschaftsfachwirt“

Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz bietet ab 6. November 2020 den zweiten 18-monatigen Blended-Learning-Lehrgang zur Vorbereitung auf den IHK-Abschluss „Geprüfte/-r Wirtschaftsfachwirt/-in“ in diesem Jahr an. Das Lehrgangsformat bietet eine Mischung von Selbstlernphasen, wenigen Präsenzveranstaltungen, klaren zeitlichen Rahmenbedingungen und regelmäßiger Unterstützung durch Tutor/-innen.

Wirtschaftsfachwirte gehören übrigens zu den umfassend qualifizierten Generalisten. Die breit angelegte Fortbildung ist also besonders geeignet, wenn man sich branchenübergreifend fortbilden und nicht spezialisieren möchte. Weitere Informationen: Jutta Wiedemann, 0261 30471-72.


Quelle: IHK

Aktuelle Kurznachrichten


Termine Bootshaus verschoben

Neuwied. Aufgrund der beschlossenen verschäften Coronavorschriften werden die kommenden drei ...

Stadt-Galerie: LEGO®-Ausstellung verschoben

Neuwied. Auf die Ausstellung mit LEGO®-Objekten, die die Stadt-Galerie vom 5. November bis ...

Deichwelle schließt bis Ende November

Neuwied. Die Deichwelle muss wegen der Corona-Pandemie erneut schließen. Ab Montag, 2 November, ...

Hybride Seminare zum Thema Datenschutz

Koblenz. Die IHK-Akademie Koblenz e.V. bietet im November 2020 folgende Themen sowohl in Präsenzform ...

Roentgen-Museum Neuwied bis Ende November geschlossen

Neuwied. Mit den kürzlich beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind ab ...

Seniorenbeirat sagt alle November-Termine ab

Neuwied. Die ältere Generation zählt in der Corona-Pandemie zu den gefährdetsten Bevölkerungsgruppen. ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchter Einbruch in Turnhalle und Gemeindebüro

Anhausen. Im Zeitraum vom Freitag, 24. bis Montag, 27. Juli, brachen bislang unbekannte Täter ...

AfD beantragt anonyme Mitarbeiterbefragung bei Stadt

Neuwied. In einem Schreiben an Oberbürgermeister Jan Einig (CDU) beantragte die AfD-Fraktion, ...

Beschädigung eines Wegekreuzes mit Christusfigur

Buchholz. Im Zeitraum vom Samstag, 25. Juli, 9 Uhr bis Sonntag, 26. Juli, 9 Uhr, beschädigte ...

Ernten für jedermann

Oberraden. Im sechsten „Schulgartenjahr“ gibt es eine Neuerung. Ab sofort können alle Bürgerinnen ...

Corona-Warn-App jetzt auch auf Türkisch

Neuwied. Die Corona-Warn-App kann ab sofort auch in türkischer Sprache in den App Stores und ...

Springkrautbekämpfung: Helfer gesucht

Puderbach. Durch finanzielle Unterstützung des Landes RLP konnte zusätzliches Arbeitsgerät ...

Werbung