Werbung

Nachricht vom 16.07.2020

Kostenlose Nachhilfe für Auszubildende

Neuwied. Es gibt junge Leute, die sind richtig glücklich mit ihrer Ausbildung – trotzdem ist deren erfolgreicher Abschluss gefährdet. Damit es nicht zu einem vorzeitigen Abbruch der Lehre kommt, gibt es die ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH) der Agentur für Arbeit, die im Landkreis Neuwied von der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA) angeboten werden. In der Engerser Str. 13, in der Neuwieder Innenstadt, haben Auszubildende die Möglichkeit, einmal in der Woche für drei bis acht Unterrichtseinheiten an einem kostenlosen Förderunterricht teilzunehmen, der einerseits den Stoff der Berufsschule vertieft, anderseits aber auch auf die Abschlussprüfungen vorbereitet.

Interessenten wenden sich direkt an die DAA. Der zuständige Teamleiter, Werner Knappe, ist per Mail (werner.knappe@daa.de) oder unter der Telefonnummer 02631/825398-2 zu erreichen.

Quelle: Agentur für Arbeit

Aktuelle Kurznachrichten


Einwohnerversammlung in Unkel abgesagt

Unkel. Aufgrund der neuen Beschlüsse muss die für den 1. Dezember 2020 terminierte Einwohnerversammlung ...

Waldprämie jetzt beantragen

Region. Kommunale und private Waldbesitzer im Kreis Neuwied können mit finanziellen Hilfen ...

Die Polizei - Dein Freund und Helfer

Linz am Rhein. Am Mittwoch, 25. November, wurden Beamte der Polizeiinspektion Linz am Rhein ...

Verkehrsunfall im Baustellenbereich - Gasflaschen getroffen

Bendorf, BAB 48. Am Mittwoch, 25. November, 0.05 Uhr, befuhr eine 19-jährige PKW Fahrerin aus ...

Digitaler ISB-Beratertag zu Modernisierungen

Region. Neue Fenster? Neue Heizung? Bad ohne Barrieren? Oder alles zusammen? Unter dem Motto ...

Auf ein Wort mit Jan Einig am 7. Dezember

Neuwied. Wegen der aktuellen Corona-Pandemie führt die Stadtverwaltung Neuwied zurzeit die ...

Weitere Kurznachrichten


Seniorentag Rheinbrohl fällt aus

Rheinbrohl. Aufgrund der aktuellen Coronasituation hat die Ortgemeinde Rheinbrohl in Abstimmung ...

Betrunken durch Bad Hönningen gefahren

Bad Hönningen. Am 17. Juli, gegen 0:30 Uhr, befuhr ein 50-jähriger Bewohner aus Bad Hönningen ...

Kriminalpolizei ermittelt nach Wohnungseinbruch

Bad Honnef. Unbekannte brachen am Donnerstag (16. Juli) zwischen 11:15 Uhr und 12 Uhr in die ...

Asbach: Nach Parkplatzrempler geflüchtet

Asbach. Am Mittwoch, 15. Juli, wurde im Zeitraum von 16 bis 16.10 Uhr, ein ordnungsgemäß geparkter ...

Springkraut im Sayntal bekämpfen

Isenburg. Der Ortsverein Dierdorf von Bündnis 90/Die Grünen wird am Samstag, 25. Juli, das ...

Christian Baldauf kommt in Wahlkreis von Demuth

Linz. Ellen Demuth weist auf einen Termin nach den Sommerferien hin: „Christian Baldauf, der ...

Werbung