Werbung

Nachricht vom 14.07.2020

Neuer Kurstyp: Kraft schöpfen in der Schöpfung

Rengsdorf. Resilienztraining im Haus der Stille ab 3. August
Rengsdorf. Vier Monate beschäftigt die Corona-Krise unsere Gesellschaft schon - dazu bietet das Haus der Stille ab 3. August ein neues Kursformat an: ein Training der persönlichen Widerstandkräfte über acht Wochen, jeweils montags von 17:30 bis 19:30 Uhr.

In dem Kurs unter der Leitung von Resilienztrainer Andreas Schwab und Pfarrerin Irene Hildenhagen lernen Sie die wissenschaftlichen Hintergründe der Resilienz- und Stresslehre kennen. Hauptsächlich im Freien sammeln Sie Erfahrungen durch verschiedene Übungen zur Widerstandskraft etwa mit Stille, Zielorientierung, Akzeptanz und kreativer Lösungsfindung. Sie lassen sich dabei von Park und Wald ums Haus der Stille inspirieren und schließen jeden Tag mit einem gemeinsamen geistlichen Impuls ab. Der Kurs dauert mit acht Einheiten bis zum 21. September 2020 und kostet 199 Euro. Info und Anmeldung (bis 29. Juli): 02634-920510 und anmeldung.hds@ekir.de.


Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Am Freitag, dem 30. Oktober lädt der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger ...

Fahrzeug überschlug sich in Kreisverkehr

Bendorf. Am Donnerstag, 15. Oktober, gegen 23.34 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Mann aus Bendorf ...

Norbert Scheuer liest in Leutesdorf

Leutesdorf. Am 12. November 2020 liest Norbert Scheuer im Rahmen der Westerwälder Literaturtage ...

Bitcoin, Libra und Digitales Zentralbankgeld

Linz. In Kooperation mit der Deutschen Bundesbank bietet die Kreis-Volkshochschule Neuwied ...

Verkehrsunfall in Heimbach-Weis - Zeugenaufruf

Neuwied. Am Montag, den 19. Oktober, kam es gegen 10.40 Uhr, zu einem Verkehrsunfall in der ...

Rengsdorf: Kennzeichen wurden entwendet

Rengsdorf. Am Montag, 19. Oktober, in der Zeit von 9.45 bis 12.15 Uhr, entwendeten in Rengsdorf, ...

Weitere Kurznachrichten


Ehrlicher Finder übergibt Geldbörse in Linz

Linz/Rhein. Am Montagmorgen, 13. Juli, staunte ein 55-Jähriger nicht schlecht, als er in Linz ...

Zusätzlicher Termin für Teezeremonie beim Waldbaden

Neuwied. Mit ihrem neuen Angebot hat die Tourist Information (TI) der Stadt Neuwied offensichtlich ...

Stadtverwaltung bietet Sommerschule an

Neuwied. Die Stadt Neuwied beteiligt sich an der Sommerschule 2020, einem freiwilligen Angebot ...

Überbrückungshilfen Bund können jetzt beantragt werden

Neuwied. Die vor wenigen Wochen von der Bundesregierung beschlossenen Überbrückungshilfen für ...

Windhagen: Einbruch in Einfamilienhaus

Windhagen. Im Zeitraum von Samstag, 11. Juli, 14 Uhr bis Montag, 13. Juli, 16.30 Uhr, hebelten ...

Marktkirche Neuwied – ein Ort der guten Nachrichten

Neuwied. „Die Solidarität in diesen Zeiten empfinde ich als bewundernswert“ oder „Wir sind ...

Werbung