Werbung

Nachricht vom 10.07.2020

Neue Sitzecke geschaffen

Windhagen. In Windhagen wurde neben der „Alten Schule“ eine neue Sitzecke geschaffen. Der entsprechende Antrag liegt schon eine Weile zurück und wurde jetzt ganz aktuell umgesetzt. Dieser Platz kann für Ruhepausen von Wanderern oder auch einfach nur so zum Verweilen genutzt werden. „Wenn dann noch die Bepflanzung etwas ergänzt wurde, haben wir hier neues schönes Plätzchen geschaffen“, freut sich Ortsbürgermeister Martin Buchholz.

Quelle: Ortsgemeinde

Aktuelle Kurznachrichten


Unkel: Geldbörse wurde entwendet

Unkel. Am Donnerstagmorgen, 22. Juli, entwendeten unbekannte Täter einer 68-jährigen Frau aus ...

Offene Impfaktion in der Kirche Heilig Kreuz

Neuwied. Am kommenden Mittwoch, dem 28. Juli, findet in der Kirche Heilig Kreuz in Neuwied ...

Sieben Corona-Neuinfektionen im Kreis Neuwied

Neuwied. Die Kreisverwaltung Neuwied hat sieben Neuinfektionen registriert. Vier von ihnen ...

Neue IHK-Fortbildung im Live-Online-Format

Region. Neue Berufsbilder für Frauen und Männer, wie zum Beispiel zum Geprüften Fachwirt im ...

Nixe wieder im Einsatz

Linz/Remagen. Die Personenfähre „Nixe“ nimmt ab sofort ihre täglichen Überfahrten zwischen ...

Wettbewerb 50 Jahre Städtebauförderung

Bad Honnef. Hier für Bad Honnef abstimmen: https://www.mhkbg.nrw/bad-honnef-0

Das Ministerium ...

Weitere Kurznachrichten


Treffen der Erpeler Bürgerinitiative gegen wkB

Erpel. Die Bürgerinitiative gegen wkB trifft sich am 20. Juli um 19 Uhr im Imbiss Rheingarten ...

Sattelschlepper beschädigt Abgrenzungen

Bendorf. Am 9. Juli ereignete sich gegen 12:45 Uhr auf der Kreuzung Koblenz-Olper-Straße / ...

Verkehrsunfallflucht am LIDL in Dierdorf

Dierdorf. Am Samstag, den 11. Juli, zwischen 15 bis 16.20 Uhr, kam es zu einer Unfallflucht ...

„Liberale Laden-Helfer“: Aufruf zur Teilnahme an Umfrage

Die heimische Abgeordnete Sandra Weeser möchte unter dem Motto „Liberale Laden-Helfer: Zuhören ...

Die Kugel rollt wieder

Urbach. Mit vereinten Kräften haben die fleißigen Helfer vom VVV Urbach das Boccia-Feld wieder ...

350 Euro für VOR-TOUR der Hoffnung

Waldbreitbach. Ursprünglich wollte die VOR-TOUR der Hoffnung zum 25. Mal auf Tour gehen und ...

Werbung