Werbung

Nachricht vom 06.07.2020

Stoßstange beschädigt und davongefahren

Neuwied. Am 6. Juli, in der Zeit von 16:40 bis 16:55 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz des "Center Shop", Am Lokschuppen 8, in Engers eine Verkehrsunfallflucht. Das geschädigte Fahrzeug wurde an der hinteren rechten Stoßstange stark beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den entstanden Schaden zu kümmern. Hinweise zum Verursacher liegen zurzeit nicht vor. Wer kann Hinweise zum Unfallverursacher geben? Nachricht an die Polizei Neuwied: 02631-878-0.

Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Fahren ohne Führerschein

Bonefeld. Einer Polizeistreife fiel am 20. September gegen 3:20 Uhr auf der B256 in Höhe Bonefeld ...

Unfall – Kradfahrer verletzt

Kleinmaischeid. Am 19. September gegen 16:50 Uhr, kam es auf der B413/Hauptstraße in Kleinmaischeid, ...

Gullydeckel ausgehoben

Asbach. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag, 19. September wurde in der Wiesenstraße ...

Sachbeschädigung an PKW

Neustadt. In der Zeit vom 18. September, 18 Uhr bis 19. September, 8 Uhr kam es in Neustadt ...

Fahrraddiebstahl an Schule

Bendorf. Am Donnerstag, den 17. September, wurde in der Zeit von 7:40 bis 12:25 Uhr ein schwarz/ ...

Fahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Dierdorf. Am 18. September wurde im Bereich Dierdorf ein 25-jähriger PKW Fahrer aus der Verbandsgemeinde ...

Weitere Kurznachrichten


Handtasche auf Parkplatz geklaut

Dierdorf. Am Montag den 6. Juli, kam es zwischen 15:20 und 15:30 Uhr in Dierdorf auf dem Parkplatz ...

Erwin Rüddel zum Vorschlag zur Wahlrechtsreform

Neuwied/Altenkirchen. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel teilt aktuell mit, ...

Weiterbildung zum Fachwirt für Marketing

Koblenz. Die Beziehung zum Kunden entscheidet heute maßgeblich über den Erfolg einer Firma ...

Parkgebühr nicht mehr mit Geldkarte zahlbar

Neuwied. Das System wird vom Markt genommen und kann daher auch nicht mehr an Parkscheinautomaten ...

Im Haus roch es nach Drogen

Neuwied. Am 3. Juli meldete eine Anwohnerin starken Marihuana-Geruch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses. ...

Gemeindehaus Buchholz beschädigt

Buchholz. In der Nacht vom 4. auf den 5. Juli beschädigten unbekannte Täter eine Fensterscheibe ...

Werbung