Werbung

Nachricht vom 03.06.2020

Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss

Oberhonnefeld-Gierend. Am späten Dienstagabend, 2. Juni, ereignete sich auf dem Parkplatzgelände des Gewerbeparks "Westerwaldpark" in Oberhonnefeld-Gierend ein Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger PKW Fahrer aus Nordrhein-Westfalen wollte rückwärts mit seinem PKW Opel Astra auf einer Parkfläche einparken. Hierbei überfuhr er die Begrenzung der Parkfläche und kollidierte mit einem dort befindlichen, großen Stein. Das Fahrzeug stand mit dem Heckbereich auf dem Stein, so dass die Räder keinen Kontakt mehr zum Untergrund hatten. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,51 Promille. Dem Fahrer wurde auf der Polizeiwache durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Der Schaden an seinem PKW im Bereich des Fahrzeughecks und des Unterbodens wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Mountainbike-Extrem-Tour Anhausen abgesagt

Anhausen. Die für den 4. Juli geplante Radtour muss für dieses Jahr wegen Corona-Beschränkungen ...

Neuwied: Zeugenhinweise zu Unfallflüchtigem erbeten

Neuwied. Am Dienstag, 2. Juni, kam es im Zeitraum zwischen 11 und 12 Uhr, auf dem Parkplatz ...

Im Supermarkt einem Kunden Geldbörse gestohlen

Neuwied. Einem 61-Jährigen wurde am Mittwoch, 3. Juni gegen 11:46 Uhr, im Lidl-Markt in der ...

Horhausen: Größere Menge Diesel gestohlen

Horhausen. Im Zeitraum von Montag, 1. Juni, 16 Uhr bis Dienstag, 2. Juni, 8 Uhr, sind im Industriepark ...

Bendorf/Rhein: Diebstahl einer Ortstafel

Bendorf/Rhein, B 413. Unbekannte Täter entwendeten eine Ortstafel an der B 413 - Ortseingang ...

Kanaldeckel ausgehoben - Zeugenhinweise erbeten

Rheinbreitbach. Am Freitag, 29. Mai, gegen 23.40 Uhr, wurde durch bislang unbekannte Täter ...

Werbung