Werbung

Nachricht vom 15.05.2020

Größere Menge Altöl in Dattenberg entsorgt

Dattenberg (Ortsteil Wallen). Durch bislang unbekannte Täter wurde am Freitag, 8. Mai, eine größere Menge Altöl (etwa 55 Liter) in Kanister unter der Brücke Wallen widerrechtlich abgestellt und so entsorgt. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Linz unter der Telefonnummer 02644-943-0 oder per Email an pilinz@polizei.rlp.de, erbeten.
Quelle: Polizei Linz/Rhein

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug in Raubach beschädigt und geflüchtet

Raubach. Am Mittwoch, 13. Mai, gegen 9 Uhr, wurde ein in der Brechhofer Straße in Raubach geparkter ...

Am Sonntag Online-Gottesdienst aus Rengsdorf

Rengsdorf. Online-Gottesdienst für die gesamte Evangelische Kirche im Rheinland kommt am kommenden ...

Gewässerverunreinigung durch Gütermotorschiff

Bendorf. Nachdem am Donnerstag, 14. Mai, gegen 19 Uhr, ein Spaziergänger am Uferbereich der ...

Brückrachdorf sagt Veranstaltungen ab

Brückrachdorf. Aufgrund der nach wie vor aktuellen Ereignisse, bleiben auch weitere Vorhaben ...

Ampelanlage Bahnhof-/ Bismarckstraße wird erneuert

Neuwied. Auch Lichtsignalanlagen kommen in die Jahre: So wird die Ampelanlage an der Kreuzung ...

Jan Einig setzt Stadtteil-Sprechstunden fort

Neuwied. Auf ein Wort mit Jan Einig: Neuwieds OB setzt nach der Zwangspause durch die Corona-Krise ...

Werbung