Werbung

Nachricht vom 24.04.2020

Fake News zum Brand Breitscheid im Umlauf

Breitscheid. Die Feuerwehr erreichen Mitteilungen, dass Personen über soziale Medien dazu aufrufen, dass Bauern mit Wasserfässern vor Ort benötigt würden. Diese Aussage ist falsch!! Das Feuer ist unter Kontrolle. Die Landwirte, die unterstützt haben sind aus dem Einsatz bereits entlassen. Es finden nur noch Nachlöscharbeiten durch die Feuerwehr statt.

Quelle: TEL Feuerwehr Kreis Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


AfD-Online-Bürgerdialog

Neuwied. Dr. Jan Bollinger und Andreas Bleck (AfD) laden interessierte Bürger zu einem Online-Bürgerdialog ...

Windhagen: Unfallfahrer flüchtete

Windhagen. Am Samstag, 23. Januar, kam es gegen 17.20 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf ...

Urbach: Fahrfehler schuld an Unfall?

Urbach. Am Samstag, 23. Januar, befuhr die 35-jährige Fahrerin eines PKW Renault gegen 13.20 ...

Kollision zweier PKW zwischen Kretzhaus und Unkel

Bruchhausen. Am Donnerstag, 21. Januar, gegen 12.30 Uhr, kam es auf der L 252 zwischen Kretzhaus ...

Umgestürzte Bäume auf der L 254

Bad Hönningen. Am frühen Donnerstagmorgen, 21. Januar, wurden der Polizei in Linz mehrere umgestürzte ...

Versuchter Einbruch in Einliegerwohnung in Hardert

Hardert. Bisher unbekannte Täter haben versucht, das Türschloss der Hauseingangstür einer Einliegerwohnung ...

Weitere Kurznachrichten


Zweiradfahrer kollidierte mit PKW

Linz am Rhein. Am Samstag, 25. April, gegen 16.30 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Linz ein ...

Telefonische Bürgersprechstunde der AfD

Neuwied. Am Donnerstag, dem 30. April, bietet der Kreisverband der AfD Neuwied wieder seine ...

Eine-Welt-Laden öffnet wieder komplett

Neuwied. Der ehrenamtlich betriebene Neuwieder Eine-Welt-Laden, der in diesem Jahr 40 Jahre ...

Gartenmarkt nach Hause holen

Neuwied. Wie viele andere Veranstaltungen musste auch der Neuwieder Gartenmarkt, der für das ...

Besuchszeiten neu geregelt – ein Elternteil pro Kind

Neuwied. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth hat ...

Kommunalpolitiker werden wieder aktiv

Neuwied. Die Kommunalpolitik der Stadt gewinnt langsam wieder an Fahrt, verschiedene Gremien ...

Werbung