Werbung

Nachricht vom 05.04.2020

Arbeiten an B 256 in Oberhonnefeld-Gierend

Oberhonnefeld. Im Auftrag des Landesbetriebes Mobilität Cochem-Koblenz werden vom 7. bis 8. April Straßenschäden auf der B 256 in Oberhonnefeld-Gierend beseitigt. Dazu muss die Bundesstraße im Bereich der Einmündung zum Westerwaldpark in Fahrtrichtung Neuwied gesperrt werden. Der Verkehr wird über die L 266 und die L 265 umgeleitet. So entsteht im Baustellenbereich auf der B 256 eine Einbahnregelung. Die Arbeiten werden in zwei Abschnitten ausgeführt, sodass die Einmündung zum Westerwaldpark immer befahrbar bleibt.

Quelle: LBM

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Entwendung eines PKW BMW 116d

Puderbach. Im Zeitraum von Freitag, 3. April, 21 Uhr bis Samstag, 4. April, 12 Uhr, wurde in ...

Sachbeschädigung durch Graffiti in Linz

Linz am Rhein. Im Verlauf der vergangenen Woche (30. März/4. April 2020) kam es im Stadtgebiet ...

Polizei Neuwied hatte einiges zu tun

Neuwied. In der Zeit von Samstag, 4. auf Sonntag, 5. April, ereigneten sich im Dienstgebiet ...

Alte Bilder gesucht

Rheinbrohl. Für verschiedene geplante Veröffentlichungen und Dokumentationen rund um das alte ...

Hilfsangebot von Bündnis 90/Die Grünen Dierdorf

Dierdorf. Sie wohnen in der Verbandsgemeinde Dierdorf und benötigen in diesen ganz besonders ...

Trauernde finden telefonisch Unterstützung

Kreis Neuwied. Wenn ein geliebter Mensch stirbt, stehen Hinterbliebene vor großen Herausforderungen. ...

Werbung