Werbung

Nachricht vom 23.03.2020

Onleihe in Stadt-Bibliothek weiterhin möglich

Neuwied. Die Stadt-Bibliothek Neuwied macht darauf aufmerksam, dass trotz der wegen des Corona-Virus erfolgten Schließung der Einrichtung, das beliebte Ausleihen von Medien via der Plattform „Onleihe Rheinland-Pfalz“ natürlich weiterhin möglich ist. Auf der Homepage der städtischen Bibliothek - https://www.neuwied.de/ stadtbibliothek0.html - finden sich alle weiteren Informationen zum Ausleihprocedere sowie ein entsprechendes Anmeldeformular (https://www.neuwied.de/5861.html).

Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


AfD bietet Hilfe an

Neuwied. Die AfD möchte alles dafür tun, Sie zu schützen und bieten Ihnen einen Einkaufsservice ...

Polizei Neuwied hatte einiges zu tun

Neuwied. In der Zeit von Samstag, 4. auf Sonntag, 5. April, ereigneten sich im Dienstgebiet ...

Sachbeschädigung durch Graffiti in Linz

Linz am Rhein. Im Verlauf der vergangenen Woche (30. März/4. April 2020) kam es im Stadtgebiet ...

Entwendung eines PKW BMW 116d

Puderbach. Im Zeitraum von Freitag, 3. April, 21 Uhr bis Samstag, 4. April, 12 Uhr, wurde in ...

Arbeiten an B 256 in Oberhonnefeld-Gierend

Oberhonnefeld. Im Auftrag des Landesbetriebes Mobilität Cochem-Koblenz werden vom 7. bis 8. ...

Alte Bilder gesucht

Rheinbrohl. Für verschiedene geplante Veröffentlichungen und Dokumentationen rund um das alte ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Dierdorfer Baumarkt

Dierdorf. Im Zeitraum vom Samstag, 21. bis Montag, 23. März, sind bisher unbekannte Täter in ...

Hinteres Kennzeichen wurde entwendet

Großmaischeid. Im Zeitraum von Freitag, 20. März, 20 Uhr bis Samstag, 21. März, 14 Uhr, wurde ...

Deichmeeting in Neuwied verschoben

Neuwied. Das für Freitag, 15. Mai, geplante Deichmeeting in Neuwied wird verschoben. Wegen ...

„Nixe“ mit reduziertem Fahrplan

Erpel/Remagen. Die Personenfähre „Nixe“ zwischen Erpel und Remagen verkehrt angesichts der ...

Feierlichkeiten Praxisübergabe Kleinmaischeid verschoben

Kleinmaischeid. Übergabe der Praxis von Dipl.-Med. Elisabeth Lange auf Dr. med. Stephan Kern ...

IGS-Schüler übereichen Spende an Hospizverein

Neuwied. Vertreter der Schulgemeinschaft der Integrierten Gesamtschule Johanna Löwenherz besuchten ...

Werbung