Werbung

Nachricht vom 23.03.2020

„Nixe“ mit reduziertem Fahrplan

Erpel/Remagen. Die Personenfähre „Nixe“ zwischen Erpel und Remagen verkehrt angesichts der Corona-Krise nach reduziertem Fahrplan. Ab sofort setzt die Nixe montags bis freitags von Erpel aus um 7, 7.30, 16.30 und 17 Uhr über. Von Remagen aus startet sie um 7.15, 7.45, 16.45 und 17.15 Uhr. Der Verkehr an den Wochenenden ist vorerst eingestellt, wie die Fährgesellschaft Linz/Remagen mitteilt. Aktuelle Informationen sind jeweils im Internet unter www.rheinfaehre.com.

Quelle: EVM

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Onleihe in Stadt-Bibliothek weiterhin möglich

Neuwied. Die Stadt-Bibliothek Neuwied macht darauf aufmerksam, dass trotz der wegen des Corona-Virus ...

Einbruch in Dierdorfer Baumarkt

Dierdorf. Im Zeitraum vom Samstag, 21. bis Montag, 23. März, sind bisher unbekannte Täter in ...

Hinteres Kennzeichen wurde entwendet

Großmaischeid. Im Zeitraum von Freitag, 20. März, 20 Uhr bis Samstag, 21. März, 14 Uhr, wurde ...

Feierlichkeiten Praxisübergabe Kleinmaischeid verschoben

Kleinmaischeid. Übergabe der Praxis von Dipl.-Med. Elisabeth Lange auf Dr. med. Stephan Kern ...

IGS-Schüler übereichen Spende an Hospizverein

Neuwied. Vertreter der Schulgemeinschaft der Integrierten Gesamtschule Johanna Löwenherz besuchten ...

Einbruch in Gaststätte in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Unbekannte Täter stiegen in der Nacht zum Freitag, 20. März, in eine Gaststätte ...

Werbung