Werbung

Nachricht vom 21.03.2020

Unfall mit verletztem Motorradfahrer

Roßbach/Wied. Am Freitagnachmittag, 20. März, stürzte ein 17-jähriger Motorradfahrer auf der L 256 zwischen Roßbach und Breitscheid. Er kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und rutschte gegen die Schutzplanke. Hierbei wurde er glücklicherweise nur leicht verletzt.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Gaststätte in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Unbekannte Täter stiegen in der Nacht zum Freitag, 20. März, in eine Gaststätte ...

IGS-Schüler übereichen Spende an Hospizverein

Neuwied. Vertreter der Schulgemeinschaft der Integrierten Gesamtschule Johanna Löwenherz besuchten ...

Feierlichkeiten Praxisübergabe Kleinmaischeid verschoben

Kleinmaischeid. Übergabe der Praxis von Dipl.-Med. Elisabeth Lange auf Dr. med. Stephan Kern ...

Unfall mit Flucht in Döttesfeld

Döttesfeld. Am Donnerstagnachmittag, 19. März, gegen 15 Uhr, kam es in Döttesfeld in der Grenzbachstraße ...

Mehrere Hauswände beschmiert in Buchholz

Buchholz. In der Nacht von Freitag, 20. auf Samstag, 21. März, besprühten bislang unbekannte ...

Rechtsrheinischer Schienenverkehr wird beschränkt

Neuwied. Die Kreisverwaltung teilt mit, dass das Angebot auf der rechtsrheinischen Schienenstrecke ...

Werbung