Werbung

Nachricht vom 09.03.2020

Vollbrand eines Gliederbusses

Neuwied. Soeben (9. März, 14 Uhr) kam es auf der B42, Neuwied, zwischen der Abfahrt Block und Neuwied, zum Vollbrand eines Gliederbusses. Der Bus beförderte keine Fahrgäste, der Fahrer konnte den Bus rechtzeitig verlassen, es wurden keine Personen verletzt. Aktuell laufen die Löscharbeiten. Die B42 ist derzeit in beiden Richtungen gesperrt, Umleitungen werden eingerichtet.

UPDATE 16.30 Uhr
Richtungsfahrbahn Bendorf ist wieder freigegeben. Bergung des ausgebrannten Busses läuft derzeit.
Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Boule und Schach im Ring gehen in Winterpause

Neuwied. "Die Open-Air-Angebote Boule und Schach im Ring nun bis etwa Mitte März in Winterpause“, ...

Kölsche Weihnacht in Kirche St. Martin

Bad Honnef. Am Sonntag, dem 19. Dezember um 15 Uhr findet in der Kirche St. Martin, Bad Honnef, ...

Enkeltrick: Anruf von falschen Polizeibeamten

Vettelschoß. Am Donnerstagabend (2. Dezember) erhielt eine 90-jährige Frau aus Vettelschoß ...

Radweg bei Altwied wegen Felssturz gesperrt

Neuwied. Der Radweg entlang der Wied bei Altwied musste gesperrt werden. In Höhe der Fußgänger- ...

Bollinger lädt zum Telefongespräch

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt interessierte Bürger ...

VG-Rat Bad Hönningen tagt

Bad Hönningen. Gemäß § 34 Abs. 6 der Gemeindeordnung (GemO) wird hiermit bekannt gemacht, dass ...

Weitere Kurznachrichten


Neuwied: Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl

Neuwied. Im Zeitraum vom Freitag, 14. Februar bis zum Sonntag, 8. März, kam es in dem Stadtteil ...

Masern-Hotline beim Gesundheitsamt eingerichtet

Neuwied. Angesichts des bestätigten Fall von Masern in Bad Hönningen wurde jetzt beim Gesundheitsamt ...

Mobile Verkehrskontrollen der PI Bendorf

Bendorf. Am Montag, 9. März, wurden im Zeitraum von 20.30 bis 22 Uhr, durch Polizeibeamte der ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Ringtennis - Schnupperangebot

Ringtennis ist eine Sportart, die Reaktionsschnelligkeit, Geschicklichkeit, Ausdauer sowie ...

Horst Rasbach als Bürgermeister wiedergewählt

Dierdorf. Insgesamt 2.700 Bürger aus der Verbandsgemeinde sind am Sonntag, den 8. März an die ...

Werbung