Werbung

Nachricht vom 07.02.2020

Reifen zerstochen an PKW - Zeugen gesucht

Montabaur. Am Mittwoch, den 5. Februar in der Zeit von 6.33 Uhr bis 19.58 Uhr wurde auf dem Parkplatz des ICE-Bahnhofs der hintere rechte Reifen eines Ford Focus Kombi zerstochen. Der PKW war zuvor auf dem großen Parkplatz entlang der Staudter Straße abgestellt worden. Zeugen der Tat werden gebeten sich bei der Polizei Montabaur zu melden.
Quelle: Polizei Montabaur

Aktuelle Kurznachrichten


Neuwieder Eine-Welt-Laden informiert

Neuwied. Wegen der Coronakrise verschiebt der Neuwieder Eine-Welt-Laden seine Feierlichkeiten ...

Rock the River 2020 - Neuer Termin am 14. November

Rengsdorf. Nachdem die für den 28. März geplante Veranstaltung abgesagt werden musste, freuen ...

Absagen beim Bürgerverein Scheuren

Unkel. Die für den 7. April geplante Jahreshauptversammlung des St. Joseph Bürgervereins Scheuren ...

Sachbeschädigung an Hauswand in Buchholz

Buchholz. In der Nacht von Mittwoch, 25. auf Donnerstag, 26. März, sind durch bisher unbekannte ...

Sportbund sagt weitere Veranstaltungen ab

Koblenz. Der Sportbund Rheinland hat wegen der Coronakrise weitere Veranstaltungen bis Samstag ...

Stadtbibliothek: Onleihe jetzt für zwei Monate kostenfrei

Neuwied. Die Stadt-Bibliothek Neuwied will in Zeiten der Corona-Krise ein Zeichen dafür setzen, ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrer war mit 1,18 Promille unterwegs

Dierdorf. Nach einem Zeugenhinweis auf eine mögliche Trunkenheitsfahrt wurde am Donnerstagmittag, ...

Fähre nimmt Betrieb wieder auf

Linz. Gute Nachrichten für Nutzer der Auto- und Personenfähre zwischen Remagen-Kripp und Linz: ...

„Lebe Balance“: Stadtteilbüro kooperiert mit AOK

Neuwied. Menschen lernen von klein auf, rücksichtsvoll und respektvoll mit ihren Mitmenschen ...

„MusikkircheLive – Rock“ in Neuwied-Block

Neuwied-Block – Die „MusikkircheLive“ findet am Sonntag, 16. Februar, in der Filialkirche Heilige ...

Urbach: 438 Meter Kupferkabel wurden entwendet

Urbach. Im Zeitraum der vergangenen sechs Wochen (Januar 2020) haben bisher unbekannte Täter ...

Seniorenkarneval in Unkel

Unkel. Die Stadt Unkel lädt alle Mitbürger ab 70 Jahre - mit Partner - recht herzlich zum traditionellen ...

Werbung