Werbung

Nachricht vom 20.01.2020

Winterliche Rezepte aus Deutschland

Neuwied. Beim internationalen Kochtreff im Mehrgenerationenhaus (MGH) Im Winter soll es heimelig sein und so bleibt man gern zu Hause an den kalten Tagen. Und weil es daheim so schön ist wird am Freitag, 31. Januar, 16 bis 20 Uhr gemeinsam ein saisonales deutsches Menü zubereitet und serviert. So geht es auch im neuen Jahr wieder mit Ingeborg Paillard und Emma Fitzner gut gelaunt an die Töpfe und Kochlöffel.

Den Auftakt für das erste Menü des Jahres gibt ein Feldsalat mit gebratenen Birnen und Wallnüsse. Danach werden klassische Kohlrouladen mit Beilagen und Salzkartoffeln gekocht. Und um noch einen Hauch von Weihnachtszauber mit ins neue Jahr zu tragen wird ein Dessert aus gefülltem Bratapfel mit Vanillesauce zubereitet.

Das gemeinsame Essen in geselliger Runde macht auch dieses Kocherlebnis wieder zu einem runden Abend. Die Lebensmittelumlage beträgt acht Euro pro Person. Ort: MGH in der Wilhelm-Leuschner-Straße 5 in Neuwied. Erforderlich ist eine Anmeldung beim Mehrgenerationenhaus Neuwied unter der neuen Telefonnummer 02631/390730 oder E-Mail: mgh@fbs-neuwied.de.

Quelle: Mehrgenerationenhaus Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Neuwieder Eine-Welt-Laden informiert

Neuwied. Wegen der Coronakrise verschiebt der Neuwieder Eine-Welt-Laden seine Feierlichkeiten ...

Rock the River 2020 - Neuer Termin am 14. November

Rengsdorf. Nachdem die für den 28. März geplante Veranstaltung abgesagt werden musste, freuen ...

Absagen beim Bürgerverein Scheuren

Unkel. Die für den 7. April geplante Jahreshauptversammlung des St. Joseph Bürgervereins Scheuren ...

Sachbeschädigung an Hauswand in Buchholz

Buchholz. In der Nacht von Mittwoch, 25. auf Donnerstag, 26. März, sind durch bisher unbekannte ...

Sportbund sagt weitere Veranstaltungen ab

Koblenz. Der Sportbund Rheinland hat wegen der Coronakrise weitere Veranstaltungen bis Samstag ...

Stadtbibliothek: Onleihe jetzt für zwei Monate kostenfrei

Neuwied. Die Stadt-Bibliothek Neuwied will in Zeiten der Corona-Krise ein Zeichen dafür setzen, ...

Weitere Kurznachrichten


TI verkauft Inklusionsartikel der Blindenschule

Neuwied. In der städtischen Tourist-Info (TI) sind noch bis Ende Januar Artikel erhältlich, ...

SWN erneuern Leitungen in der Aubachstraße

Neuwied. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) erneuern in der Aubachstraße in Niederbieber (K116) zwischen ...

Honig, Bienen und Imkerei - Schnupperkurs in Dierdorf

Dierdorf. Im Rahmen des Semesterschwerpunkts Nachhaltigkeit an der Kreis-Volkshochschule Neuwied, ...

Informiert Euch, engagiert Euch

Neuwied. Am 22. Januar 2020 ist die Infoveranstaltung rund ums Ehrenamt im Mehrgenerationenhaus ...

Erörterungstermin für Abfallbehandlungsanlage verschoben

Urbach. In der Gemarkung Urbach (Ortsteil Überdorf) plant der Landkreis Neuwied den Bau und ...

Mahnwache der Bewegung „Fridays gegen Altersarmut“

Neuwied. Die Bewegung „Fridays gegen Altersarmut“ wird in Neuwied am 24. Januar in der Zeit ...

Werbung