Werbung

Nachricht vom 19.01.2020

Mahnwache der Bewegung „Fridays gegen Altersarmut“

Neuwied. Die Bewegung „Fridays gegen Altersarmut“ wird in Neuwied am 24. Januar in der Zeit von 16 bis 18 Uhr auf dem Luisenplatz (vor den Fahnenhügel) eine Mahnwache abhalten – wie gleichzeitig an diesem Tag in weiteren 120 Städten der Bundesrepublik.

Quelle: Veranstalter

Aktuelle Kurznachrichten


Fachkraft für Psychomotorik

Neuwied. An der Kreis-Volkshochschule Neuwied beginnt für Erzieher/innen und pädagogische Fachkräfte ...

TC Steimel: Clubmeisterschaften stehen an

Steimel. Auf der 5-Platz Anlage des TC Steimel werden vom Freitag 10. bis Samstag 25. Juli ...

SRC Sommerferiencamps „Der Natur auf der Spur“

Asbach. Die fachliche Zusammenarbeit des SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. in Sachen Nordic aktiv ...

Dierdorf: Sachbeschädigungen durch unbekannte Randalierer

Dierdorf. Am vergangenen Wochenende sind im Zeitraum vom Freitag, 26. bis Sonntag, 28. Juni, ...

Neustadt/Wied: Rucksack gestohlen

Neustadt/Wied. Am Donnerstagnachmittag, 2. Juli, wurde einer 52-jährigen Frau zwischen 17.30 ...

Neuwied-Torney: Zeugen einer Verbalattacke gesucht

Neuwied-Torney. Am Dienstagmorgen, 30. Juni, kam es zu verbalen Differenzen zwischen einem ...

Weitere Kurznachrichten


Erörterungstermin für Abfallbehandlungsanlage verschoben

Urbach. In der Gemarkung Urbach (Ortsteil Überdorf) plant der Landkreis Neuwied den Bau und ...

Informiert Euch, engagiert Euch

Neuwied. Am 22. Januar 2020 ist die Infoveranstaltung rund ums Ehrenamt im Mehrgenerationenhaus ...

Winterliche Rezepte aus Deutschland

Neuwied. Beim internationalen Kochtreff im Mehrgenerationenhaus (MGH) Im Winter soll es heimelig ...

Ausstellungsbesuch Van Gogh in Frankfurt

Neuwied. Das Städel Museum zeigt eine umfassende Ausstellung zu einem der berühmtesten Künstler ...

Infostand der AfD in Dierdorf

Dierdorf. Am kommenden Samstag, den 25. Januar, findet ein Infostand der AfD in Dierdorf statt. ...

Ball der Narren in Gladbach

Gladbach. Am 25. Januar verwandelt sich die Turn- und Festhalle in Gladbach wieder in einen ...

Werbung