Werbung

Nachricht vom 18.01.2020

Historische Ausstellung in Steimel

Steimel. Im Rahmen der 700-Jahrfeier findet am Sonntag, den 16.02.2020 um 14 Uhr die Eröffnung einer Ausstellung über die Geschichte des Marktortes Steimel und des Amtes Niederwambach statt. Mit Bildern, Dokumenten und auf DVD wird ein Stück Geschichte vermittelt. Die Ausstellung kann außerdem am Sonntag, den 23. Februar, den 8. März und am 15. März besucht werden. Wer über Bildmaterial und sonstige Informationen zur Verfügung stellen möchte, meldet sich bitte unter 02684/979593 oder unter E-Mail : info@steimel-westerwald.de.

Quelle: Ortsgemeinde

Aktuelle Kurznachrichten


Sachbeschädigung an einem PKW

Neustadt/Wied. Am Dienstag, 25. Februar, wurde durch eine(n) bisher unbekannte(n) Täter(in) ...

Reifen an Taxi in Neuwied zerstochen

Neuwied - Ortsteil Heimbach-Weis. Eine Streife der Polizei Neuwied stellte am Dienstag, 25. ...

Treffpunkt Nachhaltigkeit im MGH Neuwied

Neuwied. Am Mittwoch den 11. März findet um 15:30 Uhr das erste Treffen zum Thema Nachhaltigkeit ...

Dorfgemeinschaft Stockhausen Jahreshauptversammlung

Am Mittwoch, 25. März 2020 findet die diesjährige Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft ...

Radweg: Hochwasserschäden werden beseitigt

Neuwied. Für Reparaturarbeiten einige Tage gesperrt wird in der kommenden Woche der Radweg ...

Führung durch die Ausstellung Bibliorama

Neuwied. Der Evangelische Männerkreis Neuwied bietet am 12. März um 19 Uhr eine Führung durch ...

Weitere Kurznachrichten


TuS Dierdorf lädt zur Hauptversammlung

Dierdorf. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des Turn- und Sportvereins 1893 e.V. Dierdorf ...

Ball der Narren in Gladbach

Gladbach. Am 25. Januar verwandelt sich die Turn- und Festhalle in Gladbach wieder in einen ...

Infostand der AfD in Dierdorf

Dierdorf. Am kommenden Samstag, den 25. Januar, findet ein Infostand der AfD in Dierdorf statt. ...

Neuwied: Unfallverursacher gesucht

Neuwied. Am Mittwochmorgen, 15. Januar, kam es auf dem Mittelweg (L 259) zwischen Neuwied Heimbach-Weis ...

Fahrer mit 1,5 Promille unterwegs

Asbach. In der Nacht von Freitag, 17. auf Samstag, 18. Januar, konnte im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...

Gemeinsam Singen beim Frauentreff

Puderbach. Singen macht nicht nur Spaß, sondern wirkt sich auch positiv auf die psychische ...

Werbung